Veronica Mars

Komödie/Krimi, USA 2014
Dank Crowdfunding vom Fernseher auf die Leinwand

Dank Crowdfunding vom Fernseher auf die Leinwand

Die TV-Serie "Veronica Mars" drehte sich um eine junge Hobby-Detektivin, die in einer Kleinstadt mysteriösen Fällen und einer großen Verschwörung auf der Spur ist. Sie lief 2007 nach drei Staffeln aus, doch TV-Macher Rob Thomas brachte dank einer Spendenaktion bei der Online-Plattform Kickstarter im vorigen Jahr knapp sechs Millionen Dollar für eine Filmversion auf.

Ihre Zeit als Amateurdetektivin in Neptune (Kalifornien) hat Veronica Mars hinter sich gelassen und steht nun kurz davor, ihr Studium an der juristischen Fakultät abzuschließen. Sie bewirbt sich schon bei noblen Anwaltskanzleien, da erhält sie einen Anruf von ihrem Ex-Freund Logan, der wegen Mordes angeklagt wird. Veronica fährt zurück nach Neptune und hilft Logan, einen Anwalt zu finden. Doch als sie den Eindruck hat, dass in Logans Fall nicht alles mit rechten Dingen zugeht, zieht es sie zurück in ein Leben, mit dem sie doch eigentlich abgeschlossen hatte.

Kinotipps
Wildhexe

Wildhexe

Kinotipps
Career Day mit Hindernissen

Career Day mit Hindernissen

Kinotipps
Intrigo - Tod eines Autors

Intrigo - Tod eines Autors

Kinotipps
The Guilty

The Guilty

Kinotipps
Wuff

Wuff

Kinotipps
Hunter Killer

Hunter Killer