Urania Descending

Drama, USA/A/F 2016

In TV und Kino finden: Gustavo Falco, Via Kali, Peter Reisegger, Tav Falco

Eine Amerikanerin wird in eine Intrige um einen Nazi-Schatz gezogen

Seit über zehn Jahren lebt der gebürtige US-Amerikaner Tav Falco mittlerweile in Wien. Seinen ersten Spielfilm hat der Musiker, Autor, Fotograf und Underground-Filmemacher dementsprechend in der österreichischen Hauptstadt angesiedelt: In "Urania Descending" macht sich eine junge Amerikanerin spontan nach Wien auf, wo sie in eine Intrige um die Suche nach einem versunkenen Nazi-Schatz gerät.

Das Ergebnis ist laut Filmarchiv Austria "ein von Metaphern und Stimmungsbildern durchzogenes filmisches Gedicht in schwarz-weiß, in dem die Vergangenheit die Zukunft und die Zukunft die Vergangenheit einholt".

Kinotipps
Wanda, mein Wunder

Wanda, mein Wunder [KINOTIPP]

Polin Wanda hilft einer wohlhabenden Schweizer Familie – aber nicht ohne Hoppalas

Kinotipps
Benden Ne Olur?

Benden Ne Olur? [KINOTIPP]

In dieser türkischen Romantikkomödie will’s eine junge Frau (Hazal Kaya) allen zeigen!

Kinotipps
Pleasure

Pleasure [KINOTIPP]

Die schwedische Filmemacherin Ninja Thyberg wirft einen schonungslosen Blick auf ein männerdominertes Business um Lust, Gewalt ...

Kinotipps
Nightmare Alley

Nightmare Alley [KINOTIPP]

Der zweifache Oscar-Preisträger und Regisseur Guillermo del Toro präsentiert sein starbesetztes neues Meisterwerk

Kinotipps
Krieg und Frieden

Krieg und Frieden [KINOTIPP]

Bildgewaltige Vermilmung des Leo-Tolstoy-Klassikers von 1956

Kinotipps
Sing - Die Show Deines Lebens

Sing – Die Show deines Lebens [KINOTIPP]

Nachschlag zum Animations-Hit von 2016