Unser Kampf

Dokumentarfilm, Österreich 2016

In TV und Kino finden: Simon Wieland

Unser Kampf

Drei Generationen einer Familie, die insgesamt neun Kriege erlebt hat: Simon Wieland porträtiert in seiner Dokumentation Menschen, deren Großeltern aus Europa vertrieben wurden und die in Israel ihr Zuhause gefunden haben – einem Staat, der selbst bis heute heiß umkämpft ist.

Seit 70 Jahren ist eine Familie in Israel ansässig, die einst von den Nazis aus Österreich vertrieben wurde. Ihre Existenz ist ein geprägt von Gewalt und Konflikten: Drei Generationen haben an neun Kriegen teilgenommen. Täter- und Opferrollen gehen mittlerweile ineinander über. Ihr Leben in Israel ist permanent gefährdet, da das Land Feinde auf der ganzen Welt hat.

Kinotipps
Tabaluga & Leo - Der Weihnachtsfilm

Tabaluga & Leo – Der Weihnachtsfilm [KINOTIPP]

TV-Drache Tabaluga kommt mit einer Weihnachtsepisode von 2003 zurück auf die Leinwand

Kinotipps
Platzspitzbaby

Platzspitzbaby [KINOTIPP]

Bewegende Geschichte aus dem Züricher Drogenmilieu – aus der Sicht einer 11-Jährigen!

Kinotipps
Eiffel in Love

Eiffel in Love [KINOTIPP]

Eine Geschichte über gesellschaftliche Etikette, verbotene Gefühle und eine unerfüllte Sehnsucht

Kinotipps
Juzni vetar 2 - Ubrzanje

Juzni vetar 2 – Ubrzanje [KINOTIPP]

Die Saga von Petar Maraš geht weiter!

Kinotipps
Encanto

Encanto [KINOTIPP]

Obwohl sie keine magischen Kräfte hat, muss ein junges Mädchen ihren Heimatort retten

Kinotipps
The Power of the Dog

The Power of the Dog [KINOTIPP]

Basierend auf dem gleichnamigen Roman von Thomas Savage aus dem Jahr 1967, mit Benedict Cumberbatch