Unsane: Ausgeliefert

Horrorthriller, USA 2018

Unsane: Ausgeliefert

‚The Crown‘-Star Claire Foy ist eingesperrt in der Psychiatrie: Der Film von Steven Soderbergh (Ocean's Eleven) ist ein Thriller alter Schule. Neu ist, dass er mit einem iPhone gedreht wurde!

Die junge Sawyer Valentini will in einer anderen Stadt ein neues Leben beginnen. In ihrem Ort wurde sie von einem Stalker belästigt. Doch durch ein Missverständnis wird sie in die Psychiatrie eingewiesen. Hier beginnt ihr Martyrium: Sie sieht überall ihren einstigen Verfolger, einen bärtigen Mann. Die Situation eskaliert, doch das Personal glaubt ihr nicht. Nur ihre Mutter steht ihr zur Seite und unterstützt sie - bis sie plötzlich verschwindet.

Gedreht mit einem iPhone 7

Der Thriller wurde zur Gänze mit einem iPhone 7 gedreht, laut Soderbergh nicht wegen der Kosten, sondern weil er begeistert war von der technischen Qualität des Geräts. Die Optik ist tatsächlich anders als bei anderen Filmen, manches wirkt unschärfer, dann wieder sieht man alle Hautporen der Schauspieler. Und der Thriller an sich? Schön old school, Erinnerungen an Hitchcock und De Palma kommen hoch. Nicht alles erscheint logisch, aber spannend ist es allemal - und Frau Foy spielt top.

Kinotipps
Endzeit

Endzeit [KINOTIPP]

Carolina Hellsgård verfrachtet die Zombie-Apokalypse nach Weimar und Jena

Kinotipps
Die Eiskönigin 2

Die Eiskönigin 2 [KINOTIPP]

In der Frozen-Fortsetzung begeben sich Anna, Elsa, Kristoff und Olaf in die Tiefen des Waldes, um ein Geheimnis zu lüften

Kinotipps
Depeche Mode: SPIRITS in the Forest

Depeche Mode: SPIRITS in the Forest [KINOTIPP]

Abendfüllender Dokumentar- und Konzertfilm von Depeche Modes Global Spirit Tournee

Kinotipps
Stephen Kings Doctor Sleeps Erwachen

Stephen Kings Doctor Sleeps Erwachen [KINOTIPP]

Fortsetzung von Stanley Kubricks Horror-Meisterwerk Shining, mit Ewan McGregor in der Hauptrolle

Kinotipps
Invisible Sue - Plötzlich unsichtbar

Invisible Sue - Plötzlich unsichtbar [KINOTIPP]

Die aufregende Geschichte der 12-jährigen Sue, die in ein spannendes Abenteuer schlittert

Kinotipps
Gott existiert, ihr Name ist Petrunya

Gott existiert, ihr Name ist Petrunya [KINOTIPP]

Satirischer Blick auf Religion und verkrustete Rollenbilder