Ugly

Drama, Österreich, Ukraine 2017

Ugly

Eine Zigarette in blutigen Händen. Eine Frau windet sich schreiend im Bett. Ein Mann wartet. Eine Liebesgeschichte. Ein Boot am Neusiedlersee, ein Krankenhaus in der Ukraine. Ein brennendes Feld. Noch eine Liebesgeschichte. Eine Krankheit und das große Vergessen. Irgendwo wartet der Tod. Und das Leben.

Hanna und ihr Freund landen gemeinsam im Krankenhaus. Irgendetwas ist ihnen passiert, eben haben sie sich noch gestritten, nun liegen sie halb tot zwischen giftgrünen Wänden. Es ging in ihrer Auseinandersetzung um Hannas Mutter, die an Alzheimer leidet. Wer soll sich um sie kümmern - und wer soll Hannas Papa trösten, dessen Ehefrau ins Vergessen gleitet? Die vier Protagonisten müssen um ihre Beziehungen kämpfen. Werden sie einander beistehen?

Kinotipps
#Female Pleasure

#Female Pleasure

Fünf Frauen unterschiedlicher Weltreligionen bei ihrem Kampf für Gleichberechtigung und respektvollen Umgang

Kinotipps
Alles ist gut

Alles ist gut

Filmemacherin Eva Trobisch lotet die Folgen einer Vergewaltigung aus und macht dabei keine Kompromisse.

Kinotipps
Was uns nicht umbringt

Was uns nicht umbringt

Nicht nur in seinem Job als Psychotherapeut ist August Zirner soziale Kompetenz gefragt. Seine Töchter sind in der Pubertät, ...

Kinotipps
Verschwörung

Verschwörung

Im komplett frisch besetzten nächsten Kapitel von Stieg Larssons Millennium-Thriller-Reihe zieht Claire Foy als Titelheldin ...

Kinotipps
Suspiria

Suspiria

Remake des Italo-Kultfilms von Dario Argento aus 1977

Kinotipps
Rememory

Rememory

Sci-Fi-Thriller mit Game-of-Thrones-Star Peter Dinklage