Tucker & Dale vs. Evil

Komödie/Horror, CDN 2010
Zwei Holzfäller unter Verdacht

Zwei Holzfäller unter Verdacht

Mit viel Energie und wenig Budget drehte der junge kanadische Filmemacher Eli Craig sein Langfilm-Debüt "Tucker & Dale vs. Evil". Das Ergebnis ist eine liebevolle Hommage an die Splatter-Movies der 70er und 80er und ein blutig spaßiges Filmvergnügen.

Dass Genrefans auch einen Hang zur Ironie haben, beweist "Tucker & Dale vs. Evil". Die zwei simplen Holzfäller Tucker und Dale retten eine Collegestudentin vor dem Ertrinken und bringen sie in ihre Holzhütte in den Wäldern. Deren Schulkollegen, "geschult" von diversen Backwood-Slashern, vermuten in Tucker und Dale zwei perverse und sadistische Hinterwäldler, die ihre Freundin quälen und ermorden wollen. Noch ehe es sich Tucker und Dale versehen, werden sie von den Jugendlichen belagert, wobei es zu ziemlich blutigen Unfällen kommt, die die beiden noch verdächtiger als Serienmörder erscheinen lassen.

Kinotipps
#Female Pleasure

#Female Pleasure

Kinotipps
Alles ist gut

Alles ist gut

Kinotipps
Was uns nicht umbringt

Was uns nicht umbringt

Kinotipps
Verschwörung

Verschwörung

Kinotipps
Suspiria

Suspiria

Remake des Italo-Kultfilms von Dario Argento aus 1977

Kinotipps
Rememory

Rememory

Sci-Fi-Thriller mit Game-of-Thrones-Star Peter Dinklage