Tristan & Isolde

Action/Drama, D/GB/USA 2006
Wagner-Oper als Hollywood-Spektakel

Wagner-Oper als Hollywood-Spektakel

Die keltische Legende um das Liebespaar Tristan und Isolde hat schon Richard Wagner zu seiner Oper inspiriert. Regisseur Kevin Reynolds realisierte eine alte Idee von Co-Produzent Ridley Scott, der das Thema bereits Ende der 70er Jahre verfilmen wollte.

Der edle Ritter Tristan (James Franco) wird nach einem Überfall der Iren scheinbar getötet und zum Begräbnis auf ein Boot gelegt. Dieses fährt direkt Isolde (Sophia Myles) entgegen, der designierten Königin von Irland. Die beiden verlieben sich ineinander. Dass Isolde aber bald Tristans Ziehvater Lord Marke (Rufus Sewell) heiraten soll, muss unweigerlich zur Tragödie führen.

Regisseur Reynolds hat mit "Robin Hood" und "Monte Cristo" bereits bewiesen, dass er historische Abenteuer gut in Szene setzen kann. Diesmal hat er auf Superstarpower verzichtet, was die Zeitreise viel glaubwürdiger macht. Das Schauspielerensemble ist durchweg gut und Sophia Myles gibt der Isolde eine zarte, engelhafte und zugleich kraftvolle Identität. Ausstattung und Kostüme sind wundervoll, die Kamera von Arthur Reinhart bietet reichlich Schönes fürs Auge, und Anne Dudleys Musik möchte man sofort auf CD mit nach Hause nehmen.

Kinotipps
Kostümdrama mit Christoph Waltz als gehörntem Ehemann

Tulpenfieber

Seit dem Jahr 2000 geplant, seit 2014 abgedreht und seit 2015 fertiggestellt, sollte das Kostümdrama "Tulpenfieber" mit ...

Kinotipps
Begegnung zweier ungleicher Charaktere

Hampstead Park - Aussicht auf Liebe

Die gebildete Amerikanerin Emily lebt in London und schwimmt nach dem Tod ihres Mannes in einem Meer von Schulden. Im ...

Kinotipps
Der Film erzählt vom Wiederfinden der Liebe

Die Schlösser aus Sand

Fünf Jahre lang waren Eleonore und Samuel ein Paar. Nach einer Affäre trennen sie sich aber. Dann stirbt Eleonores Vater und ...

Kinotipps
Gregorys Geschäfte blühen

Alibi.com

Was tun, wenn man lieber den Abend mit seinem Geliebten verbringen will anstatt den Hochzeitstag mit seiner Frau zu feiern? ...

Kinotipps
Ein Blick auf Saudi-Arabien abseits der hohen Politik

Barakah Meets Barakah

Saudi-Arabien gilt wohl nicht als das Paradeland für romantische Komödien. In "Barakah Meets Barakah" finden allerdings ein ...

Kinotipps
Bunter Animationsfilm über eine skurrile Familie

Happy Family

Hape Kerkeling leiht in diesem bunten Animationswerk über eine skurrile Familie namens Wünschmann dem Grafen Dracula seine ...