Treibstoff

Dokumentation, A 2012
Ihr Lebensmodell zwingt sie zum Nomadentum

Ihr Lebensmodell zwingt sie zum Nomadentum

Es muss nicht immer das klassische Lebensmodell sein: Ein Jahr lang begleitet der Dokumentarfilm "Treibstoff" die gleichnamige Wiener Wagentruppe und die Odyssee der Wagenbewohner/innen von Brachfläche zu Brachfläche. Dieser alternative Lebensentwurf sorgt allerdings nicht bei jedem für Freude.

Im Zentrum stehen die großen Anstrengungen der Gruppe eine politische Lösung der "Wagenfrage" in die Wege zu leiten, deren Hoffnungen, Wünsche, Motivationen und auch deren Ärger und Ängste. Auf der Gegenseite stehen die Grundstückseigentümer/innen, die von dem alternativen Lebensentwurf zumeist nichts wissen wollen. Und mit jedem Umzug spitzt sich die Lage weiter zu.

Kinotipps
Die Blüte des Einklangs

Die Blüte des Einklangs [KINOTIPP]

Juliette Binoche reist von Frankreich nach Japan, um ein seltenes Gewächs zu finden, das die Seele heilen kann

Kinotipps
Blown Away - Music, Miles and Magic

Blown Away – Music, Miles and Magic [KINOTIPP]

Ein Doku-Roadmovie zweier Freunde, die eine vierjährige Reise mit Boot und Bus rund um die Welt gewagt haben

Kinotipps
Cleo

Cleo [KINOTIPP]

Regisseur Erik Schmitt liefert die deutsche Antwort auf Die fabelhafte Welt der Amélie

Kinotipps
Die drei !!!

Die drei !!! [KINOTIPP]

Die weibiche Antwort auf Die drei ??? beweist, dass nicht nur junge Buben Detektivspielen können

Kinotipps
Tel Aviv on Fire

Tel Aviv on Fire [KINOTIPP]

Eine schnulzige Seifenoper eint Israelis und Palästinenser – bis sie abgesetzt werden soll …

Kinotipps
Der Unverhoffte Charme des Geldes

Der Unverhoffte Charme des Geldes [KINOTIPP]

Was passiert, wenn ein eingefleischter Kapitalismusgegner zufällig an gestohlenes Geld kommt?