Treibstoff

Dokumentation, A 2012
Ihr Lebensmodell zwingt sie zum Nomadentum

Ihr Lebensmodell zwingt sie zum Nomadentum

Es muss nicht immer das klassische Lebensmodell sein: Ein Jahr lang begleitet der Dokumentarfilm "Treibstoff" die gleichnamige Wiener Wagentruppe und die Odyssee der Wagenbewohner/innen von Brachfläche zu Brachfläche. Dieser alternative Lebensentwurf sorgt allerdings nicht bei jedem für Freude.

Im Zentrum stehen die großen Anstrengungen der Gruppe eine politische Lösung der "Wagenfrage" in die Wege zu leiten, deren Hoffnungen, Wünsche, Motivationen und auch deren Ärger und Ängste. Auf der Gegenseite stehen die Grundstückseigentümer/innen, die von dem alternativen Lebensentwurf zumeist nichts wissen wollen. Und mit jedem Umzug spitzt sich die Lage weiter zu.

Kinotipps
Das Haus der geheimnisvollen Uhren

Kinotipp: Das Haus der geheimnisvollen Uhren

Jack Black und Cate Blanchett in einem witzigen Fantasy-Abenteuer

Kinotipps
Mackie Messer - Brechts Dreigroschenfilm

Mackie Messer - Brechts Dreigroschenfilm

Top-besetztes Drama!

Kinotipps
Pettersson und Findus - Findus zieht um

Pettersson und Findus - Findus zieht um

Der sprechende Kater wird nun erwachsen

Kinotipps
Gundermann

Gundermann

Über den singenden Baggerfahrer, der ein Stasi-Spitzel war

Kinotipps
Uncle Drew

Uncle Drew

Opa Drew will noch mal zu den Körben

Kinotipps
Searching

Kinotipp: Searching

Extrem spannendener Desktop-Film