Traffic - Macht des Kartells

Drama/ , USA 2000

"Erin Brockovich"-Regisseur Steven Soderbergh führt seinen Krieg gegen die Drogen mit Starbesetzung: Michael Douglas, Catherine Zeta Jones, Dennis Quaid, Oscar-Preisträger Benicio Del Toro und Miguel Ferrer - sie alle sind kleine Steinchen im großen Rauschgift-Puzzle. ****

In kleinen Episoden begleiten wir die Protagonisten von "Traffic": So möchte Michael Douglas als designierter Drogenbeauftragter der US -Regierung den Sumpf einmal aus nächster Nähe beobachten, ohne zu ahnen, dort auch seine 16-jährige Tochter zu finden. Währenddessen bekommt die heile Welt der High-Society-Ehefrau Helena alias Catherine Zeta Jones Brüche, als ihr Mann als Drogenbaron verhaftet sowie angeklagt wird. Unter dem Druck zweier Cops, ihres schmierigen Anwalts und den mexikanischen Geschäftspartnern ihres Gatten muss sie eine Entscheidung treffen. Ja und dann wäre da noch der mexikanische Cop Javier Rodriguez, der als Drogenfahnder an der Grenze zu den USA im Einsatz ist. Vor lauter Frust über seinen Kampf gegen die Windmühlen legt er sich mit dem skrupellosen General Salazar an...

Die ganze Macht und Zerstörungskraft des Drogensumpfes von Nord- und Mittelamerika stellt Steven Soderbergh in seinem mutigen, aufrüttelnden Film eindrucksvoll dar. Vom Drogenzar bis zum User, von der profitierenden Ehefrau bis zum Drogenfahnder - wer einmal mit Rauschgift in Kontakt kommt, der wird es so bald nicht mehr los.

Kinotipps
Grüner wird's nicht, sagte der Gärtner und flog davon

Grüner wird's nicht, sagte der Gärtner und flog davon

Kinotipps
Blackkklansman

Blackkklansman

Kinotipps
Crazy Rich

Crazy Rich

Kinotipps
Teen Titans Go! To the Movies

Teen Titans Go! To the Movies

Die augenzwinkernde Variante des Superhelden-Genres inklusive Musicalnummern

Kinotipps
Grenzenlos - Submergence

Grenzenlos – Submergence

James McAvoy wird von Dschihadisten gefangen genommen, während seine Freundin Alicia Vikander in der Arktis arbeitet

Kinotipps
So Was Von Da

So Was Von Da

‚Love Steaks‘-Regisseur Jakob Lass lädt zur wildesten Film-Fete Hamburgs ein!