Tour de France

Drama, F 2016

Gerard Depardieu und Starrapper Sadek in den Hauptrollen

Ein Rapper (Sadek) und ein Maler (Gérard Depardieu) begeben sich zusammen auf einen Road-Trip.

Nein, dieser Film handelt nicht vom berühmte Radrennen, sondern um eine ganz andere Reise: Der aufstrebende Pariser Rapper Far’Hook (dargestellt vom echten französischen Rapper Sadek) legt sich mit einer verfeindeten Gang an und muss verschwinden, also bringt ihn sein Produzent zu seinem Vater, dem grantigen Maler Serge (Gérard Depardieu), der mit Rapmusik nichts anfangen kann. Das ungleiche Paar geht auf eine Reise quer durch Frankreich …

Trotz starker Charaktere, toller Musik und mitreißender Kameraführung kratzt der Film um Rassismus und Toleranz nur an der Oberfläche.

Kinotipps
Der kleine Drache Kokosnuss - Auf in den Dschungel!

Der kleine Drache Kokosnuss - Auf in den Dschungel!

Animationsfilm für die ganze Familie

Kinotipps
Juliet, Naked

Juliet, Naked

Nick-Hornby-Verfilmung mit Ethan Hawke und Rose Byrne

Kinotipps
Bumblebee

Bumblebee

Transformers-Spin-Off

Kinotipps
Mary Poppins' Rückkehr

Mary Poppins' Rückkehr

Emily Blunt verzaubert als Mary Poppins

Kinotipps
Aquaman

Aquaman

Nicht nur Jason Momoa ist hier optisch atemberaubend

Kinotipps
Gruß vom Krampus

Gruß vom Krampus

Regisseurin Gabriele Neudecker wirft in ihrer Dokumentation einen Blick hinter die dämonischen Masken der Krampus- und ...