Tomorrow You Will Leave

Dokumentation, A 2012
Quang floh aus Vietnam nach Niederösterreich

Quang floh aus Vietnam nach Niederösterreich

Vor 30 Jahren floh Quang Nguyen mit seiner Familie aus Vietnam. Er landete in Niederösterreich, wo er sich eine Existenz aufbaute. Der junge Filmemacher Martin Nguyen porträtiert seinen Vater, der in einem fremden Land heimisch geworden und doch fremd geblieben ist. Er erzählt gleichzeitig über diesen Landstrich in Niederösterreich und wie er durch die Augen eines Fremden unvertraut wird.

Furth an der Triesting in Niederösterreich hat gerade mal 795 Einwohner. Und genau dorthin verschlug es die Eltern des österreichisch-vietnamesischen Filmemachers Martin Nguyen vor 30 Jahren nach der Flucht aus Vietnam.

Die Dokumentation folgt dem Vater des Regisseurs, Quang Nguyen, der als vietnamesischer Flüchtling mit seiner Familie in das kleine österreichische Dorf kam. Die entbehrungsreichen Anfänge des Fremdseins waren nicht leicht, doch der Blick wird auf die Gegenwart der eingelebten Familie gerichtet.

Über 30 Jahre lang hat Quang keinen Kontakt mehr zu seinem Retter gehabt, der ihm zur Flucht verholfen hat. Nun bricht Quang mit seiner Ehefrau und seinem Sohn, der inzwischen selbst Vater geworden ist, nach Malaysia auf, um den ehemaligen Helfer zu suchen.

Dass Martin Nguyens Eltern eher skeptisch waren, als er statt eines sicheren Brotberufs die Laufbahn eines Filmemachers einschlug und nun mithilfe seines Handwerks Generationengeschichte(n) schreiben konnte - das ist ein schönes Kapitel in einem familiären Balanceakt zwischen Ausgesetztheit und Vertrauen.

Kinotipps
The Farewell

The Farewell [KINOTIPP]

Für viele ist The Farewell der schönste und auch lustigste Film des Jahres

Kinotipps
Mein Ende. Dein Anfang.

Mein Ende. Dein Anfang. [KINOTIPP]

Mariko Minoguchis Regiedebüt ist eine Geschichte über Liebe zwischen Verbrechen und Schicksal

Kinotipps
Supervized

Supervized [KINOTIPP]

Was machen pensionierte Superhelden, wenn sie ins Altersheim abgeschoben werden?

Kinotipps
Pavarotti

Pavarotti [KINOTIPP]

Mit Pavarotti legt Ron Howard eine sehr persönliche Dokumentation über den 2007 verstorbenen Popstar der großen Oper vor

Kinotipps
Porträt einer jungen Frau in Flammen

Porträt einer jungen Frau in Flammen [KINOTIPP]

Exzellent gespieltes Kostümdrama über die Liebe zweier Frauen im 18. Jahrhundert.

Kinotipps
Momo (1986)

Momo [KINOTIPP]

Kinderfantasy mit der damals zwölfjährigen Radost Bokel – die 2012 ins RTL-Dschungelcamp ging