Tinkerbell und die Legende von Nimmerbiest

Abenteuer/Family, USA 2014
Emily versucht Tinkerbell davon zu überzeugen, das Tier zu retten

Emily versucht Tinkerbell davon zu überzeugen, das Tier zu retten

Steve Loters Animationsfilm "Tinkerbell und die Legende vom Nimmerbiest" aus dem Hause Disney erzählt die Geschichte eines mystischen Fabelwesens, dessen Gebrüll aus der Ferne zu hören ist und sofort die Neugier von Tinkerbells Freundin Emily weckt.

Es geht um ein seltsames und großes Geschöpf mit leuchtend grünen Augen in diesem neuen Abenteuer der aus der Märchenwelt des Peter Pan stammenden Fee Tinkerbell. Bei dem seltsamen Wesen handelt es sich um das sogenannte Nimmerbiest, das der Legende nach Schlimmes im Schilde führt: Es möchte das Feenland zerstören. Feen werden damit beauftragt, das Nimmerbiest gefangen zu nehmen, um so das Reich zu schützen. Tinkerbells gute Freundin Emily aber glaubt, dass sich unter dem unheimlichen Äußeren des Tieres ein großes Herz versteckt. Sie versucht, Tinkerbell und deren Freundinnen davon zu überzeugen, das Biest zu retten. Inszeniert hat das bunte Disney-Abenteuer Steve Loter.

Mit "Tinkerbell und die Legende von Nimmerbiest" erlebt die kleine Fee bereits ihr drittes Leinwandabenteuer.

In TV und Kino finden: Steve Loter

Kinotipps
Nope

Nope

Kinotipps
DC League of Super-Pets

DC League of Super-Pets

Kinotipps
Zwei wie Pech und Schwefel

„Zwei wie Pech und Schwefel“ [KINOTIPP]

Weil eine Schlägertruppe ihren neuen Strandbuggy demoliert hat, lassen Bud Spencer und Terence Hill die Fäuste sprechen

Kinotipps
Red Rocket

„Red Rocket“ [KINOTIPP]

Ex-Pornostar Simon Rex lässt Los Angeles hinter sich und geht zurück nach Texas

Kinotipps
Loving Highsmith

„Loving Highsmith“ [KINOTIPP]

Porträt der Krimiautorin Patricia Highsmith, die mit „Zwei Fremde im Zug" und „Der talentierte Mr. Ripley“ Weltliteratur schrieb

Kinotipps
The Lost City - Das Geheimnis der verlorenen Stadt

„The Lost City – Das Geheimnis der verlorenen Stadt“ [KINOTIPP]

Sandra Bullock, Channing Tatum, Brad Pitt und Daniel Radcliffe auf Abenteuerreise im Dschungel