The Voices

Komödie/Krimi, USA/D 2014
Jerry bringt versehentlich sein Date Fiona um

Jerry bringt versehentlich sein Date Fiona um

Schizophrener Angestellter hört auf die Stimme seines fiesen Katers und wird zum Serienkiller: Marjane Satrapi versucht sich an der Horror-Komödie "The Voices", prominent besetzt mit den Hollywoodstars Ryan Reynolds und Gemma Arterton.

Armer Jerry: Tagsüber verpackt er im pinken Arbeitsanzug Badewannen in riesige Kartons und wird von den Kollegen belächelt. Abends ist in der US-Kleinstadt nichts los, und der traurige Held sitzt daheim und unterhält sich mit seinen Haustieren. Jerry Hickfang (Reynolds) ist schizophren, aber die Pillen seiner Ärztin (Jacki Weaver) mag er nicht schlucken. Sein Kater ist ein ganz fieser Typ, sein Hund ein richtig netter Kumpel. Als Jerry ein Date mit seiner Kollegin Fiona (Gemma Arterton) hat, wird er eher zufällig zum Mörder. Und legt den Kopf von Fiona in seinen Kühlschrank. Wenn er die Tür aufmacht, fängt sie an zu reden. Und es kommen noch einige Stimmen mehr dazu.

Es gibt Filme, die lassen einen ratlos zurück. So auch hier. Es bleibt nämlich unklar, welche Geschichte die renommierte, seit vielen Jahren in Frankreich lebende iranische Regisseurin und Comiczeichnerin Marjane Satrapi ("Persepolis, "Huhn mit Pflaumen") in ihrem neuen Film eigentlich erzählen will.

Gedreht wurde im Studio Babelsberg und an Schauplätzen in Berlin und Brandenburg. Die meiste Zeit spielt der Film in Jerrys Wohnung, einem braunstichigen Verschlag in einer alten Bowlinghalle. Dort zersägt er die Frauenleichen und verpackt sie in handliche Portionen. Und der Kater mit dem schönen Namen Mr. Whiskers faucht und spottet. Ein wenig ratlos wirkt auch Hollywoodstar Ryan Reynolds in der Rolle des mordenden Jerry. Mit erstarrter Mimik spielt der Hollywoodstar den nicht unsympathischen Jerry.

Kinotipps
Birds of Passage

Birds of Passage

In epischen Bildern werden die Mythen der Wayuu mit den harten Realitäten des Drogenhandels verwoben: Neues, beeindruckendes ...

Kinotipps
Weil du nur einmal lebst - Die Toten Hosen auf Tour

Weil du nur einmal lebst – Die Toten Hosen auf Tour

Musikdoku blickt hinter die Kulissen einer Konzert-Tour der Toten Hosen

Kinotipps
Generation Wealth

Generation Wealth

Macht Reichtum glücklich? Regisseurin Lauren Greenfield porträtiert in ihrer Dokumentation Menschen, die vermeintlich alles haben!

Kinotipps
Frau Mutter Tier

Frau Mutter Tier

Gezeigt werden drei Mütter, die ihren täglichen Alltagswahnsinn meistern

Kinotipps
Die Kinder der Toten

Die Kinder der Toten

Wie geht eine Gesellschaft damit um, tausende Menschen getötet zu haben? Nach dem gleichnamigen Roman von Nobelpreisträgerin ...

Kinotipps
Willkommen in Marwen

Willkommen in Marwen

Oscar-Preisträger Robert Zemeckis bringt die wahre Geschichte eines Mannes in die Kinos, der sich mit der Kraft der Fantasie ...