The Strangers: Opfernacht

Horror, USA 2018

The Strangers: Opfernacht

Zehn Jahre nach dem Erfolg von "The Strangers" von Bryan Bertino terrorisieren in "The Strangers - Opfernacht" erneut psychopathische, maskierte Angreifer unerbittlich ihre arglosen Opfer.

Die aufmüpfige Kinsey soll aufs Internat geschickt werden. Vorher will ihre Familie aber noch den Onkel im Wohnwagenpark besuchen. Komischerweise ist das Gelände menschenleer. Kinsey und ihr Bruder entdecken die Leichen ihrer Verwandten. Als drei Maskierte auftauchen, wird ihnen klar: Dieser Urlaub wird blutig. Die drei Killer machen Jagd auf die Familie. Kinsey muss ihre ganze Energie auf ein Ziel lenken: die Nacht zu überleben.

Kinotipps
Die Legende vom hässlichen König

Die Legende vom hässlichen König

Kinotipps
Joy

Joy

Austro-Filmerin Sudabeh Mortezai taucht mitten in Wien in die schmutzige Welt von Menschenhandel und Zwangsprostitution ein

Kinotipps
Mia und der weiße Löwe

Mia und der weiße Löwe

10-jähriges Mädchen (Daniah de Villiers) will sich in ihrer neuen Heimat Südafrika nicht einleben – ein Löwenjunges soll ihre ...

Kinotipps
Chaos im Netz

Chaos im Netz

Im Nachschlag von Ralph reichts machen Wüterich Ralph und die quirlige Vanellope das Internet unsicher – zahlreiche Eastereggs ...

Kinotipps
Bohemian Rhapsody (Sing-along Version)

Bohemian Rhapsody (Sing-along Version)

Wie Freddie Mercury (Rami Malek) zum Leadsänger von Queen wurde und die Gruppe Weltruhm erlangte

Kinotipps
Love Machine

Love Machine

Als Musiker Georgy (Thomas Stipsits) in finanzielle Not gerät, beschließt er, seinen Körper der Damenwelt zur Verfügung zu ...