The Shutka Book of Records

/ , CZ/SCG 2005

Shutka liegt fünfzehn Autominuten von der mazedonischen Hauptstadt Skopje entfernt und gilt als inoffizielle Hauptstadt der Roma. Regisseur Aleksandar Manic zeichnet in seinem halbdokumentarischen Werk, das im Rahmen der "Docuzone" nach Österreich kommt, ein skurriles Porträt der Stadt und ihrer Einwohner.

Shutka könnte direkt einem Emir-Kusturica-Film entsprungen sein - mit merkwürdigen Ritualen, grotesken Situationen und interessanten Menschen. Der filmische Fremdenführer durch die Stadt ist Dr. Koljo (Severdzan Bajram), bekannt aus Kusturicas Film "Schwarze Katze, weißer Kater". Er bringt den Zuschauer mit reichen Geschäftsleuten, armen Tagelöhnern, Vampirjägern und Derwischen zusammen.

Dokumentarisches mischt sich mit schauspielerischen Einlagen, Farbmaterial mit Schwarz/Weiss-Bildern, Animation trifft auf optische Effekte und der Geist alter Dokumentarfilme wird zitiert. So entsteht ein sehr spezielles und skurriles Porträt dieses ungewöhnlichen Fleckens auf der Landkarte. "Ein Film voll von üppiger visueller Phantasie, poetischem Realismus und surrealen Einfällen", wirbt die "Docuzone".

Kinotipps
Die Kanadische Reise

Die Kanadische Reise

Kleine Lügen, große Geheimnisse!

Kinotipps
Abschied von den Eltern

Abschied von den Eltern

Eindlingliche Schilderung einer Flucht vor den Nazis

Kinotipps
Meine teuflisch gute Freundin

Meine teuflisch gute Freundin

Gewitzte Teenie-Komödie

Kinotipps
Fate/Stay Night: Heaven's Feel - I. Presage Flower

Fate/Stay Night: Heaven's Feel - I. Presage Flower

Anime-Schlacht um den heiligen Gral

Kinotipps
Nicht ohne Eltern

Nicht ohne Eltern

Eine herzliche Liebeserklärung an einen „Verrückten“

Kinotipps
Ocean's 8

Ocean's 8

Das Spin-Off mit geballter Frauenpower