The Mulberry House

Dokumentation, ET/SYR/USA/GB/YEM 2013
Intimes Familienporträt von Sara Ishaq

Intimes Familienporträt von Sara Ishaq

Die junge Filmemacherin Sara Ishaq reiste 2011 nach Jemen, ins Land ihres Vaters. Am Ende steht mit "The Mulberry House" ein intimes Familienporträt, das aber auch die politischen Unruhen im Jemen beleuchtet. Schließlich arbeitete Ishaq in dieser Zeit auch als Korrespondentin und Bloggerin über die Unruhen gegen Präsident Saleh für die BBC. Der Film läuft am Freitag exklusiv im Wiener Top Kino an.

Unmittelbar vor dem Ausbruch der Proteste gegen den jemenitischen Machthaber Ali Abdullah Saleh 2011 reist die junge Filmemacherin Sara Ishaq nach Jahren der Abwesenheit in ihre Heimat. Ishaq, Tochter einer Schottin und eines Jemeniten, lebte seit ihrer Jugend bei ihrer Mutter in Schottland. Nun, am Vorabend der Revolution, ist sie mit ihrer Kamera in das Haus ihres Vaters und zu ihren Wurzeln zurückgekehrt.

Seit Ishaq im September 2013 ihren Film fertigstellte, hatte der damalige Präsident Saleh zwar 2012 die Macht abgeben müssen, doch die Lage im Jemen blieb instabil. Heute herrscht im bevölkerungsreichen Land politisches Chaos und es droht eine humanitäre Krise.

Kinotipps
Die Hochzeit

Die Hochzeit [KINOTIPP]

Drei Paare und jede Menge Turbulenzen!

Kinotipps
Anders essen - Das Experiment

Anders essen – Das Experiment [KINOTIPP]

Unsere Art zu essen belastet das Klima. Doch wie groß ist die CO2-Last tatsächlich?

Kinotipps
Miles Davis: Birth of the Cool

Miles Davis: Birth of the Cool [KINOTIPP]

Stanley Nelson Jr. porträtiert den einflussreichsten Jazzmusiker des 20. Jahrhunderts

Kinotipps
Vom Gießen des Zitronenbaums

Vom Gießen des Zitronenbaums [KINOTIPP]

Als unbeschwerter Flaneur läuft Regisseur Elia Suleiman los und erlebt eine Irrfahrt in die absurden Abgründe unserer Zeit

Kinotipps
Ein verborgenes Leben

Ein verborgenes Leben [KINOTIPP]

Terrence Malick erzählt die Geschichte des heldenhaften österreichischen Bauern Franz Jägerstätter, der sich weigerte, für die ...

Kinotipps
2040 - Wir retten die Welt!

2040 – Wir retten die Welt! [KINOTIPP]

Wie könnte unsere Zukunft im Jahr 2040 aussehen? Der preisgekrönte Filmemacher Damon Gameau (Voll verzuckert) versucht ...