The Limehouse Golem

Horror/Thriller, GB 2016

Inspektor John Kildare auf Verbrecherjagd

Im viktorianischen England treibt ein Serienkiller sein Unwesen - und nein, es ist nicht Jack The Ripper. Ob hinter den Morden tatsächlich ein sagenumwobener Golem steckt, will Scotland-Yard-Detektiv Bill Nighy herausfinden.

Inspektor John Kildare (Bill Nighy) wird damit beauftragt, einen Mörder – von der Bevölkerung Limehouse Golem genannt – zu schnappen, der im Londoner Bezirk Limehouse im Jahr 1880 für Schrecken sorgt. Seine Ermittlungen führen Kildare zur Schauspielerin Elizabeth Cree (Olivia Cooke), die einsitzt, weil sie ihren Mann umgebracht haben soll, und zu Dan Leno (Douglas Booth), der ein berühmter Varieté-Künstler ist. Kildare macht den Fall schnell zu seiner Lebensaufgabe …

Der Gothik-Grusler basiert auf dem gleichnamigen Roman von Jane Goldman (‚Die Frau in Schwarz‘) und liefert opulente Schauwerte sowie blutige Gewaltdarstellung. Zugegeben bemüht, aber summa summarum leider eine eher fade Crime-Story.

Kinotipps
Ein Becken voller Männer

Ein Becken voller Männer [KINOTIPP]

Ein Schwimmteam aus Männern im besten Alter – und jeder von ihnen steckt in einer Lebenskrise

Kinotipps
Pets 2

Pets 2 [KINOTIPP]

Nachdem Hund Max in Teil eins sein Frauchen nicht teilen wollte, geht im Sequel nun der Beschützer-Instinkt mit ihm durch

Kinotipps
Detektiv Conan - The Movie 22: Zero der Vollstrecker

Detektiv Conan – The Movie 22: Zero der Vollstrecker [KINOTIPP]

Ein Bombenanschlag auf die Tokyo Summit Hall erschüttert Japan – und Jungdetektiv Conan soll den Täter fassen

Kinotipps
Der Klavierspieler vom Gare du Nord

Der Klavierspieler vom Gare du Nord [KINOTIPP]

Der talentierte Mathieu zeigt in der Bahnhofshalle Paris-Nord vorbeiziehenden Menschen sein Können – doch niemand weiß es zu ...

Kinotipps
All my Loving

All my Loving [KINOTIPP]

Das Leben dreier Geschwister ändert sich schlagartig

Kinotipps
Edie - Für Träume ist es nie zu spät

Edie – Für Träume ist es nie zu spät [KINOTIPP]

Die 83-Jährige verwitwete Edie (Sheila Hancock) beschließt, den Mount Suilven in Schottland zu besteigen