The Lego Movie

Abenteuer/Komödie, AUS/USA/DK 2014
Als Held wider Willen soll Emmet die Welt retten

Als Held wider Willen soll Emmet die Welt retten

Das in den USA mega-erfolgreiche Bauklötzchen-Abenteuer "The Lego Movie" ist für den dänischen Spielzeugriesen hundert Minuten Image-Werbung vom Feinsten. Überrascht aber auch mit Witz und Selbstironie.

Kreative Freigeister gegen den bösen Lord Business (im Original gesprochen von Will Ferrell) und sein Bauklötzchen-Diktat: In dem kurzweiligen Animationsabenteuer von Warner Brothers steckt die ganze Lego-Philosophie in einer Nussschale. Wer hat schon in die Bauanleitung geguckt, wenn früher unter dem Weihnachtsbaum ein Lego-Set lag? Aus einem Bausatz kann alles werden, was die Fantasie - und die Steinchen - hergeben: Raumschiff, Düsenjet, U-Boot oder ein Haus.

Schurke Lord Business sieht das anders. Seine gehorsamen Baumeister stapeln die Klötzchen strikt so aufeinander, wie er das vorgibt. Und dann plant er auch noch das Ende der Welt. Zum Glück machen sich der vermeintliche Meisterbauer Emmet Brickowoski ("Ich bin ein ganz einfacher, normaler Typ") und die rabiate Wyldstyle gemeinsam auf, die Welt zu retten. Dabei landen sie in jeder Menge Lego-Universen, vom Wilden Westen bis Wolkenkuckucksheim, und finden unter anderem Unterstützung beim Superhelden Batman, der allerdings lieber Emmet die Heldenrolle überlässt.

Dass sich die Lego-Figuren dabei nicht besonders geschmeidig, sondern eher etwas abrupt und hakelig in einer Art Puppentrick-Stil durch ihr Abenteuer bewegen, ist gewollt. Die Regisseure Phil Lord und Christopher Miller ("Wolkig mit Aussicht auf Fleischbällchen") wollten keine optische Perfektion, sondern den typischen Charakter des Lego-Bauens rüberbringen, als sie den Figuren Leben einhauchten.

In TV und Kino finden: Phil Lord, Christopher Miller

Kinotipps
Nope

Nope

Kinotipps
DC League of Super-Pets

DC League of Super-Pets

Kinotipps
Zwei wie Pech und Schwefel

„Zwei wie Pech und Schwefel“ [KINOTIPP]

Weil eine Schlägertruppe ihren neuen Strandbuggy demoliert hat, lassen Bud Spencer und Terence Hill die Fäuste sprechen

Kinotipps
Red Rocket

„Red Rocket“ [KINOTIPP]

Ex-Pornostar Simon Rex lässt Los Angeles hinter sich und geht zurück nach Texas

Kinotipps
Loving Highsmith

„Loving Highsmith“ [KINOTIPP]

Porträt der Krimiautorin Patricia Highsmith, die mit „Zwei Fremde im Zug" und „Der talentierte Mr. Ripley“ Weltliteratur schrieb

Kinotipps
The Lost City - Das Geheimnis der verlorenen Stadt

„The Lost City – Das Geheimnis der verlorenen Stadt“ [KINOTIPP]

Sandra Bullock, Channing Tatum, Brad Pitt und Daniel Radcliffe auf Abenteuerreise im Dschungel