The Hills Have Eyes 2

Horror/ , USA 2007
Nachfolge des Craven-Remake-Erfolgs

Nachfolge des Craven-Remake-Erfolgs

Sein Kinodebüt "Rohtenburg" (2006) über den "Kannibalen von Rothenburg" Armin Meiwes durfte nicht auf der Leinwand gezeigt werden. Nun ist der deutsche Regisseur Martin Weisz mit seinem neuen Folgethriller am Start.

In dem Wes Craven-Remake "The Hills Have Eyes 2" zeigt er die blutrünstige Geschichte um eine Einheit der Nationalgarde, die auf ein menschenleeres Forschungscamp stößt. Als das Team ein Notsignal in einem Gebirge ortet, starten die Soldaten eine Rettungsaktion. Was sie jedoch nicht wissen: Im meilenweit entfernten Gebiet erwarten sie menschenfressende Mutanten.

Kinotipps
Land des Honigs

Land des Honigs [KINOTIPP]

In dieser Doku versucht eine Bienenjägerin das Gleichgewicht der Bienen wiederherzustellen

Kinotipps
Bolshoi-Theater Moskau: Giselle

Bolshoi-Theater Moskau: Giselle [KINOTIPP]

Am 26. Jänner 2020 gibt’s die Liveübertragung des Bolshoi Balletts Giselle

Kinotipps
Die fantastische Reise des Dr. Dolittle

Die fantastische Reise des Dr. Dolittle [KINOTIPP]

Marvel-Star Robert Downey Jr. kann jetzt auch mit Tieren sprechen

Kinotipps
Chaos auf der Feuerwache

Chaos auf der Feuerwache [KINOTIPP]

Eine Gruppe gestandener Feuerwehrmänner, deren Alltag durch drei Kinder auf den Kopf gestellt wird

Kinotipps
Die Heinzels - Rückkehr der Heinzelmännchen

Die Heinzels – Rückkehr der Heinzelmännchen [KINOTIPP]

Die Heinzelmännchen sind wieder da!

Kinotipps
Violet Evergarden und das Band der Freundschaft

Violet Evergarden und das Band der Freundschaft [KINOTIPP]

Anime-Star Violet Evergarden erobert nun erstmals auch die Kinoleinwand