The Future's Past

Dokumentation, A/L 2011
Hautnahe Zeitgeschichte

Hautnahe Zeitgeschichte

Die österreichische Regisseurin Susanne Brandstätter begleitet in ihrem neuen Dokumentarfilm "The Future's Past" drei kambodschanische Jugendliche bei der Auseinandersetzung mit der brutalen Vergangenheit ihrer Heimat.

Der Film fokusiert auf das Kriegsverbrecher-Tribunal, das über die Gräueltaten der Roten Khmer richten soll und zeigt, wie sich dieser Prozess auf die Gesellschaft des Landes auswirkt. Viele der Täter waren zur Zeit des Pol Pot-Regimes nicht viel älter als die Protagonisten .Im Mittelpunkt von "The Future’s Past" steht das gegenwärtige Kambodscha - so wie es von drei Jugendlichen und ihren Familien erlebt wird. Der Film spürt den emotionalen und intellektuellen Auswirkungen nach, die das Khmer Rouge Tribunal auf das kambodschanische Volk hat. Nach dreißig Jahren des Schweigens werden die Grausamkeiten der Vergangenheit erstmals öffentlich und im Fernsehen diskutiert. In einer Gesellschaft, in der Verwandte, Freunde, und Nachbarn zu den Tausenden von Tätern gehörten, stellt sich die Frage: warum?

Kinotipps
Can you ever forgive me?

Can you ever forgive me?

Kinotipps
Escape Room

Escape Room

Kinotipps
Free Solo

Free Solo

Kinotipps
Drei Gesichter

Drei Gesichter

Kinotipps
Manou - flieg' flink!

Manou - flieg' flink!

Kinotipps
Hard Powder

Hard Powder