The Dark

Horror, Österreich 2018

The Dark

Justin P. Lange ist ein amerikanischer Regisseur, der aber längere Zeit in Wien lebte. So kommt es, dass die österreichische Dor Film sein Regiedebüt produzierte und Karl Markovics und Margarete Tiesel (Paradies: Liebe) in markanten Nebenrollen zu sehen sind. Markovics gibt in diesem Horrordrama, das in Kanada gedreht wurde, einen Mörder auf der Flucht.

Josef Hofer, so sein Name, gelangt in ein leerstehendes Waldhaus, wo er auf Zombiemädchen Mina (Nadia Alexander) trifft – die Begegnung bekommt ihm nicht, zu viel wollen wir aber nicht verraten. Jedenfalls findet Mina kurz darauf einen blinden Burschen (Toby Nichols) in Hofers Auto. Weil der junge Mann nicht sehen kann, entgeht ihm auch, dass seine neue Freundin eine Untote ist … Die ungewöhnliche Freundschaft zwischen den beiden steht zwar im Vordergrund, aber Lange garniert sie mit wohldosierten Schock- und Splattereinlagen. Alles in allem eine gelungene Talentprobe.

Kinotipps
Can you ever forgive me?

Can you ever forgive me?

Melissa McCarthy versucht sich als Autorin in der Krise am Fälschen von Schriftstellerbriefen

Kinotipps
Escape Room

Escape Room

Sechs Fremde lassen sich beim Escpace-Room-Spielen einsperren – doch aus Spaß wird schnell tödlicher Ernst

Kinotipps
Free Solo

Free Solo

Freikletterer Alex Honnold will „El Capitan“ besteigen, eine 975 Meter hohe Steilwand – und wird dabei von einem Kamerateam ...

Kinotipps
Drei Gesichter

Drei Gesichter

Die iranische Schauspielerin Behnaz Jafari erlebt gemeinsam mit Regisseur Jafar Panahi einen pointenreichen Roadtrip

Kinotipps
Manou - flieg' flink!

Manou - flieg' flink!

Animation made in Germany: Manou, ein von Möwen aufgezogener Mauersegler, muss seinen Platz in der Welt finden!

Kinotipps
Hard Powder

Hard Powder

Schneepflugfahrer Liam Neeson sinnt auf Rache für seinen toten Sohn