The Dark

Horror, Österreich 2018

In TV und Kino finden: Nadia Alexander, Toby Nichols, Karl Markovics, Justin P. Lange, Klemens Hufnagl

The Dark

Justin P. Lange ist ein amerikanischer Regisseur, der aber längere Zeit in Wien lebte. So kommt es, dass die österreichische Dor Film sein Regiedebüt produzierte und Karl Markovics und Margarete Tiesel (Paradies: Liebe) in markanten Nebenrollen zu sehen sind. Markovics gibt in diesem Horrordrama, das in Kanada gedreht wurde, einen Mörder auf der Flucht.

Josef Hofer, so sein Name, gelangt in ein leerstehendes Waldhaus, wo er auf Zombiemädchen Mina (Nadia Alexander) trifft – die Begegnung bekommt ihm nicht, zu viel wollen wir aber nicht verraten. Jedenfalls findet Mina kurz darauf einen blinden Burschen (Toby Nichols) in Hofers Auto. Weil der junge Mann nicht sehen kann, entgeht ihm auch, dass seine neue Freundin eine Untote ist … Die ungewöhnliche Freundschaft zwischen den beiden steht zwar im Vordergrund, aber Lange garniert sie mit wohldosierten Schock- und Splattereinlagen. Alles in allem eine gelungene Talentprobe.

Kinotipps
Tabaluga & Leo - Der Weihnachtsfilm

Tabaluga & Leo – Der Weihnachtsfilm [KINOTIPP]

TV-Drache Tabaluga kommt mit einer Weihnachtsepisode von 2003 zurück auf die Leinwand

Kinotipps
Platzspitzbaby

Platzspitzbaby [KINOTIPP]

Bewegende Geschichte aus dem Züricher Drogenmilieu – aus der Sicht einer 11-Jährigen!

Kinotipps
Eiffel in Love

Eiffel in Love [KINOTIPP]

Eine Geschichte über gesellschaftliche Etikette, verbotene Gefühle und eine unerfüllte Sehnsucht

Kinotipps
Juzni vetar 2 - Ubrzanje

Juzni vetar 2 – Ubrzanje [KINOTIPP]

Die Saga von Petar Maraš geht weiter!

Kinotipps
Encanto

Encanto [KINOTIPP]

Obwohl sie keine magischen Kräfte hat, muss ein junges Mädchen ihren Heimatort retten

Kinotipps
The Power of the Dog

The Power of the Dog [KINOTIPP]

Basierend auf dem gleichnamigen Roman von Thomas Savage aus dem Jahr 1967, mit Benedict Cumberbatch