The Christening

Drama, PL 2010
Es ist ein hartes Leben im Mafiamilieu

Es ist ein hartes Leben im Mafiamilieu

Im polnischen Thriller "The Christening" von Marcin Wrona wird ein ehemaliger Mafioso von seiner Vergangenheit eingeholt. Basierend auf einer wahren Begebenheit, erzählt der mehrfach preisgekrönte Film von einer starken Freundschaft, von der großen Liebe und von den letzten sieben Tagen im Leben des Protagonisten.

Michał lebt das Leben seiner Träume: Als er folgreicher Geschäftsmann bewohnt er ein luxuriöses Apartment, ist frisch verheiratet und soeben Vater geworden. Doch seiner kriminellen Vergangenheit als Mafioso kann er nicht entfliehen. Als er die regelmäßig anfallenden Schutzgelder nicht mehr zahlen kann, muss er um sein Leben fürchten. Nur sein bester Freund Jan weiß um dieses dunkle Geheimnis und die tragische Konsequenz.

Der Film von Marcin Wrona stammt bereits aus dem Jahr 2010 und wurde bei einigen Festivals von der Kritik begeistert aufgenommen.

Kinotipps
Die Legende vom hässlichen König

Die Legende vom hässlichen König

Kinotipps
Joy

Joy

Austro-Filmerin Sudabeh Mortezai taucht mitten in Wien in die schmutzige Welt von Menschenhandel und Zwangsprostitution ein

Kinotipps
Mia und der weiße Löwe

Mia und der weiße Löwe

10-jähriges Mädchen (Daniah de Villiers) will sich in ihrer neuen Heimat Südafrika nicht einleben – ein Löwenjunges soll ihre ...

Kinotipps
Chaos im Netz

Chaos im Netz

Im Nachschlag von Ralph reichts machen Wüterich Ralph und die quirlige Vanellope das Internet unsicher – zahlreiche Eastereggs ...

Kinotipps
Bohemian Rhapsody (Sing-along Version)

Bohemian Rhapsody (Sing-along Version)

Wie Freddie Mercury (Rami Malek) zum Leadsänger von Queen wurde und die Gruppe Weltruhm erlangte

Kinotipps
Love Machine

Love Machine

Als Musiker Georgy (Thomas Stipsits) in finanzielle Not gerät, beschließt er, seinen Körper der Damenwelt zur Verfügung zu ...