The Christening

Drama, PL 2010
Es ist ein hartes Leben im Mafiamilieu

Es ist ein hartes Leben im Mafiamilieu

Im polnischen Thriller "The Christening" von Marcin Wrona wird ein ehemaliger Mafioso von seiner Vergangenheit eingeholt. Basierend auf einer wahren Begebenheit, erzählt der mehrfach preisgekrönte Film von einer starken Freundschaft, von der großen Liebe und von den letzten sieben Tagen im Leben des Protagonisten.

Michał lebt das Leben seiner Träume: Als er folgreicher Geschäftsmann bewohnt er ein luxuriöses Apartment, ist frisch verheiratet und soeben Vater geworden. Doch seiner kriminellen Vergangenheit als Mafioso kann er nicht entfliehen. Als er die regelmäßig anfallenden Schutzgelder nicht mehr zahlen kann, muss er um sein Leben fürchten. Nur sein bester Freund Jan weiß um dieses dunkle Geheimnis und die tragische Konsequenz.

Der Film von Marcin Wrona stammt bereits aus dem Jahr 2010 und wurde bei einigen Festivals von der Kritik begeistert aufgenommen.

Kinotipps
Die Blüte des Einklangs

Die Blüte des Einklangs [KINOTIPP]

Juliette Binoche reist von Frankreich nach Japan, um ein seltenes Gewächs zu finden, das die Seele heilen kann

Kinotipps
Blown Away - Music, Miles and Magic

Blown Away – Music, Miles and Magic [KINOTIPP]

Ein Doku-Roadmovie zweier Freunde, die eine vierjährige Reise mit Boot und Bus rund um die Welt gewagt haben

Kinotipps
Abikalypse

Abikalypse [KINOTIPP]

Vier Außenseiter wollen’s zum Ende der Schulzeit allen zeigen und eine Maga-Party schmeißen

Kinotipps
Cleo

Cleo [KINOTIPP]

Regisseur Erik Schmitt liefert die deutsche Antwort auf Die fabelhafte Welt der Amélie

Kinotipps
Die drei !!!

Die drei !!! [KINOTIPP]

Die weibiche Antwort auf Die drei ??? beweist, dass nicht nur junge Buben Detektivspielen können

Kinotipps
Tel Aviv on Fire

Tel Aviv on Fire [KINOTIPP]

Eine schnulzige Seifenoper eint Israelis und Palästinenser – bis sie abgesetzt werden soll …