The Book Of Henry

Krimi/Drama, USA 2017

Naomi Watts als Mutter zweier Söhne

Susan Carpenter (Naomi Watts) zieht als alleinerziehende Kleinstadtmutter und Kellnerin zwei Söhne groß, leidet aber daheim gehörig an Selbstzweifeln. Ihr elfjähriger Sohn Henry (Jaeden Lieberher) hilft, wo er kann und bemerkt obendrein, dass Polizistenvater Glenn im Nachbarhaus seine Tochter Christina missbraucht.

Henry schreibt in einem Buch nieder, wie sie gerettet werden könnte - und braucht dazu die Hilfe seiner Mutter. Über 105 Minuten entwickelt sich in "The Book of Henry" aus diesem Stoff eine ambitionierte, aber letztlich unglückliche Mischung aus Thriller, Familiendrama und übersinnlichem Christenfilm.

Kinotipps
Vorhang auf für Cyrano

Vorhang auf für Cyrano

Kinotipps
Hellboy - Call of Darkness 4D

KINOTIPP: Hellboy – Call of Darkness 4D

Neustart im Kino für den kultigen Antihelden: Teufelskerl Hellboy ist zurück in den Kinos – und blutiger denn je!

Kinotipps
Hellboy - Call of Darkness

Hellboy - Call of Darkness

Neustart im Kino für den kultigen Antihelden: Teufelskerl Hellboy ist zurück in den Kinos – und blutiger denn je!

Kinotipps
Die sagenhaften Vier

Die Sagenhaften Vier

Die verwöhnte Hauskatze Marnie stürzt sich mit drei Freunden in ein turbulentes Abenteuer – inspiriert von den Bremer ...

Kinotipps
Der Fall Collini

Der Fall Collini

Weil ein 70-jähriger Gastarbeiter einen deutschen Industriellen killt, begibt sich Anwalt Elyas M’Barek auf die Suche nach der ...

Kinotipps
Wenn du König wärst

Wenn du König wärst

Schulbub Alex tritt unfreiwillig in die Fußstapfen von König Artus und muss die Welt retten