Teuflisch

Komödie/ , USA 2000

Elizabeth Hurley, die schönste Versuchung seit es Teufel gibt. Das denkt sich wohl auch Brendan Fraser und verfällt in dieser Komödie von Harold Ramis, seit "Und täglich grüßt das Murmeltier" oder "Reine Nervensache" Garant für Lacherfolge, völlig ihrem höllischen Charme. ****

Um endlich seine angebetete Kollegin Allison auf sich aufmerksam zu machen, geht High-Tech-Spezialist Elliot Richard eine im wahrsten Sinne höllische Verbindung ein. Der Teufel gewährt ihm - im Austausch gegen seine Seele - sieben Wünsche. Doch bald schon muss der schüchterne Einzelgänger schmerzlich erfahren, dass man besser aufpasst, was man sich wünscht... denn es könnte in Erfüllung gehen.

"Teuflisch" ist die Verfilmung eines englischen Komödienklassikers, der auch bei uns spätestens seit den sechziger Jahren bekannt ist: Damals kam nämlich ein Streifen namens "Mephisto 68" in die Kinos, und Hauptdarsteller Dudley Moore in der Rolle des schüchternen Kochs "Faust" trieb einfach jedem die Lachtränen in die Augen. Und weil die 2000er-Version dem noch eines draufsetzen wollte, steckt jetzt "Mephisto" im roten Cocktail-Kleid, das nur mit Müh und Not die Traummaße der Hurley verhüllt. Wer kann da schon widerstehen?

Kinotipps
Leo will Alma ein Leben lang zum Lachen bringen

Filmtipp: Die Geschichte der Liebe

Warum sucht Leo so hartnäckig dieses Buch?

Kinotipps
Gekommen, um das Universum zu retten

Filmtipp: Valerian - Die Stadt der tausend Planeten

Bilderrausch von Luc Besson

Kinotipps
Sehr spätes Mutterglück für die überraschte Nicole

Filmtipp: Das unerwartete Glück der Familie Payan

Wenn die Jung-Oma wieder Mama wird

Kinotipps
Anne genießt das Savoir-vivre in Frankreich

Kinotipp: Paris kann warten

Spielfilmregiedebüt mit 81 Jahren: Ein Film von Eleanor Coppola

Kinotipps
Eigentlich hat sich Hannah ihr Leben ganz anders vorgestellt

Kinotipp: Home Is Here

Seltsame Dinge passieren im Haus eines Finanzberaters

Kinotipps
Kati bekommt die Chance, einen Fehler rückgängig zu machen

Kinotipp: Auf der anderen Seite ist das Gras viel grüner

Charmante Sommerromanze