Tapas

Komödie/Drama, E/RA/MEX 2005
Raquel begegnet den jungen Cesar

Raquel begegnet den jungen Cesar

Die spanischen Regisseure Jose Corbacho und Juan Cruz präsentieren in ihrer höchstamüsanten Tragikomödie "Tapas erfrischende und lose verbundene Alltagsgeschichten aus dem Stadtviertel L’Hospitalet de Llobregat in Barcelona, in dem die Filmemacher aufgewachsen sind.

Der Wirt Lolo weiß erst, was er an seiner Frau Rosalia hatte, als sie ihn unerwartet verlässt. Wer wird nun ihre Stelle einnehmen und in seiner Bar den Kochlöffel schwingen? Kurzerhand stellt Lolo einen chinesischen Koch namens Mao ein. Der kann nicht nur köstliche Gerichte zaubern, sondern kümmert sich noch dazu rührend um Lolos eigenwillige Stammgäste.

Raquel ist Anfang vierzig und hat seit einem Jahr eine Internet-Beziehung. Ihr Leben nimmt eine Wendung, als sie dem jungen César begegnet. Dann ist da noch die Pensionistin Conchi, die an Jugendliche Drogen verkauft, um ihren kranken Ehemann zu helfen.

Die beiden talentierten Filmemacher Corbacho und Cruz erzählen generationsübergreifend von Träumen und Hoffnungen, von Trauer und Freude, geben aber auch einen Einblick in die soziale Realität im Spanien von heute. Für ihren Debütfilm wurden Corbacho und Cruz mit dem spanischen Filmpreis Goya als beste Nachwuchsregisseure und Elvira Minguez als beste Nebendarstellerin ausgezeichnet. Des weiteren wurde "Tapas" am Internationalen Filmfestival in Montreal für das beste Drehbuch prämiert.

Kinotipps
Endzeit

Endzeit [KINOTIPP]

Carolina Hellsgård verfrachtet die Zombie-Apokalypse nach Weimar und Jena

Kinotipps
Die Eiskönigin 2

Die Eiskönigin 2 [KINOTIPP]

In der Frozen-Fortsetzung begeben sich Anna, Elsa, Kristoff und Olaf in die Tiefen des Waldes, um ein Geheimnis zu lüften

Kinotipps
Depeche Mode: SPIRITS in the Forest

Depeche Mode: SPIRITS in the Forest [KINOTIPP]

Abendfüllender Dokumentar- und Konzertfilm von Depeche Modes Global Spirit Tournee

Kinotipps
Stephen Kings Doctor Sleeps Erwachen

Stephen Kings Doctor Sleeps Erwachen [KINOTIPP]

Fortsetzung von Stanley Kubricks Horror-Meisterwerk Shining, mit Ewan McGregor in der Hauptrolle

Kinotipps
Invisible Sue - Plötzlich unsichtbar

Invisible Sue - Plötzlich unsichtbar [KINOTIPP]

Die aufregende Geschichte der 12-jährigen Sue, die in ein spannendes Abenteuer schlittert

Kinotipps
Gott existiert, ihr Name ist Petrunya

Gott existiert, ihr Name ist Petrunya [KINOTIPP]

Satirischer Blick auf Religion und verkrustete Rollenbilder