Tag der Teufel

Horror, A 2008
Penelope ist einem Verbrechen auf der Spur

Penelope ist einem Verbrechen auf der Spur

Elmar Weihsmanns und Stefan Peczelts Horror-Thriller ist die alpenländische Antwort auf den US-Film "Halloween". In "5. Dezember - Tag der Teufel" ist eine junge Journalistin einem grausamen Verbrechen auf der Spur, das lange Zeit vertuscht wurde.

Nach Abschluss ihres Publizistikstudiums wird die junge Penelope Beyer Reporterin eines TV-Senders. Sie wird damit beauftragt, einen Bericht über den ersten Perchtenlauf seit vielen Jahren zu drehen. Bei ihren Recherchen stößt sie auf ein Verbrechen, in das angesehene Persönlichkeiten verstrickt sind. Trotz Einschüchterungsversuchen und Drohungen setzt Penelope ihre Suche nach den Tätern fort.

Nach dem Schocker "In 3 Tagen bist du Tot" ist "5. Dezember - Tag der Teufel" der nächste spannungsgeladene Beitrag aus Österreich. Auch wenn die Handlung an "Halloween" angelehnt ist und die Sets längst nicht mit Hollywood-Produktionen mithalten können, wartet Elmar Weihsmanns und Stefan Peczelts Film mit einem originellen Hintergrund, einem gelungenen Soundtrack und einer düsteren Atmosphäre auf.

Kinotipps
Lassie - Eine abenteuerliche Reise

Lassie – Eine abenteuerliche Reise [KINOTIPP]

Lassie, der berühmteste Hund der Filmgeschichte, ist zurück!

Kinotipps
Rettet das Dorf

Rettet das Dorf [KINOTIPP]

Teresa Distelberger erforscht die Hintergründe des Dorfsterbens und zeigt neue Potentiale dörflichen Lebens in unserer ...

Kinotipps
Somewhere else together

Somewhere Else Together [KINOTIPP]

Zwei Räder, eine Welt, kein Geld – so lautete das Motto von Daniel Rintz ersten Film

Kinotipps
Mein grünes Herz in dunklen Zeiten

Mein grünes Herz in dunklen Zeiten [KINOTIPP]

Über ein Jahr lang hat Filmemacher Ingo Schmoll die Band Heaven Shall Burn auf ihrer kreativen Reise zum neuen Album begleitet

Kinotipps
Cunningham

Cunningham [KINOTIPP]

Die Doku erweckt die legendären Choreografien von Merce Cunningham noch einmal zum Leben

Kinotipps
La Gomera

La Gomera – Verpfiffen und verraten [KINOTIPP]

Der preisgekrönte Regisseur Corneliu Porumboiu liefert einen höchst unterhaltsamen Neo-Noir-Polizeithriller, gespickt mit ...