Systemsprenger

Drama, Deutschland 2019

Systemsprenger

Eine überforderte Mutter gibt ihre Tochter an Pflegefamilien ab. Dort bleibt die 9-jährige „Systemsprengerin“ aber nie lange, denn sie sehnt sich klarerweise nach Liebe und Geborgenheit!

Benni (Helena Zengel), ein zartes Mädchen mit ungestümer Energie, ist ein „Systemsprenger“. So nennt man Kinder, die radikal jede Regel brechen und nach und nach durch alle Raster der Kinder- und Jugendhilfe fallen. Wo immer die 9-Jährige aufgenommen wird, fliegt sie schon nach kurzer Zeit wieder raus. Und genau darauf hat sie es abgesehen, denn sie sehnt sich danach, wieder bei ihrer Mutter (Lisa Hagmeister) zu leben – einer Frau, die maßlos überfordert ist von der Unberechenbarkeit ihrer eigenen Tochter … Nora Fingscheidt inszeniert ein intensives Drama über die unbändige Sehnsucht eines Kindes nach Geborgenheit, und das darin liegende Gewaltpotenzial.

Kinotipps
Gott existiert, ihr Name ist Petrunya

Gott existiert, ihr Name ist Petrunya [KINOTIPP]

Kinotipps
Das Wunder von Marseille

Das Wunder von Marseille [KINOTIPP]

Kinotipps
Booksmart

Booksmart [KINOTIPP]

Kinotipps
Lieber Antoine als gar keinen Ärger

Lieber Antoine als gar keinen Ärger [KINOTIPP]

Kinotipps
Last Christmas

Last Christmas [KINOTIPP]

Kinotipps
Le Mans 66 - Gegen jede Chance

Le Mans 66 – Gegen jede Chance [KINOTIPP]