Sunshine Cleaning

Komödie/Drama, USA 2008
Jemand muss ja die Drecksarbeit machen

Jemand muss ja die Drecksarbeit machen

Ein sonniges Gemüt lässt einen so manche Hürden des Lebens leichter nehmen. In Christine Jeffs neuem Film "Sunshine Cleaning" brilliert Amy Adams ("Verwünscht") in der Rolle der allein erziehenden Mutter Rose. Der Film, der beim Sundance Film Festival präsentiert wurde, verfolgt die Entwicklung einer jungen Frau von der unsichen Putzkraft zur Besitzerin eines Reinigungsunternehmens für Tatorte.

Die Reinigungskraft Rose ist allein erziehende Mutter des hochbegabten, doch sozial auffälligen Oscar. Die frühere Cheerleaderin hat eine Affäre mit ihrer verheirateten Jugendliebe, dem Polizisten Mac. Dieser bringt sie auf die Idee, eine Reinigungsfirma für Kriminaltatorte zu gründen. Keine so schlechte Idee, noch dazu kann sie die Firma mit ihrer rebellischen Schwester Norah (Emily Blunt) führen, die noch immer bei ihrem Vater (Adam Arkin) lebt. Durch diesen ungewöhnlichen Job kommen sich die ungleichen Schwestern näher.

Der Story des Films liegen reale Entwicklungen zugrunde. Drehbuchautorin Megan Holly wurde von einem Radiobeitrag über die wachsende Kriminaltatortreinigungs-Industrie zu dem Script inspiriert. Sunshine Cleaning besticht durch seine liebevoll gezeichneten Charaktere. Allen voran Amy Adams schafft es, Roses Entwicklung von unsicherer Haushaltshilfe zur selbstbewussten Unternehmerin dem Zuschauer glaubhaft zu machen. Der Film verfolgt mit viel Einfühlungsvermögen die Entwicklung einer ungewöhnlichen Familie und zeigt, dass der Weg zum Glück auch auf ungewöhnlichem Wege möglich ist.

Kinotipps
Die Kanadische Reise

Die Kanadische Reise

Kleine Lügen, große Geheimnisse!

Kinotipps
Abschied von den Eltern

Abschied von den Eltern

Eindlingliche Schilderung einer Flucht vor den Nazis

Kinotipps
Meine teuflisch gute Freundin

Meine teuflisch gute Freundin

Gewitzte Teenie-Komödie

Kinotipps
Fate/Stay Night: Heaven's Feel - I. Presage Flower

Fate/Stay Night: Heaven's Feel - I. Presage Flower

Anime-Schlacht um den heiligen Gral

Kinotipps
Am Strand

Am Strand

Liebesdrama im prüden England der 1960er-Jahre

Kinotipps
Nicht ohne Eltern

Nicht ohne Eltern

Eine herzliche Liebeserklärung an einen „Verrückten“