Submarine

Komödie/Drama, GB/USA 2010
Oliver Tate weiß, was zu tun ist

Oliver Tate weiß, was zu tun ist

Ein Teenager im Stress ist die Hauptfigur in dem Coming-of-Age Komödie "Submarine": Oliver Tate hat sich für den Sommer zwei Sachen vorgenommen. Das Liebesleben seiner Eltern zu retten. Dafür muss er die Mutter vor den Avancen eines esoterischen Scharlatans beschützen. Und erselbst will seine Jungfräulichkeit an Jordana verlieren, die pyromanische Rabaukin in Rot.

Oliver Tate ist 15 Jahre alt und etwas größenwahnsinnig. Er selbst sagt im Film: "Ich habe lange genug auf den Film gewartet, der mein Leben beschreibt. Ich heiße Oliver Tate. Dieser Film soll von meinen Besonderheiten und Erlebnissen berichten, zum Beispiel darüber, wie es mir gelang, meine Schulfreundin Jordana zu verführen - wobei ich ausschließlich meine intellektuellen Fähigkeiten einsetzte. Da die Ehe meiner Eltern von einem Esoterik-Freak gefährdet ist, der Seminare für geistiges und körperliches Wohlbefinden gibt, wäre es passend, wenn der Film - in möglichst aufwendigen Aufnahmen - zeigt, wie ich diesen Mann fertig mache. Aufnahmen aus dem Hubschrauber und in Slow-Motion sollte es geben, aber auch besinnliche Momente, z.B. wenn ich meinen Vater von seiner Depression befreie. Da ich mich selbst sehr gut kenne, würde ich sagen, dass die Laufzeit des Films kaum unter drei Stunden liegen wird. Hinweis an die Presse: Für die Beschreibung dieses Films geeignete Adjektive sind 'atemberaubend' und 'unwiderstehlich' sowie: 'Eine monumentale Leistung'."

Ein melancholisch-komischer Film von Komiker und Musikvideo-Regisseur Richard Ayoade, basierend auf dem gleichnamigen Debütroman von Joe Dunthorne. Die Musik stammt von Alex Turner von den Arctic Monkeys.

Kinotipps
Apocalypse now - Final Cut

Apocalypse Now – Final Cut [KINOTIPP]

Regielegende Francis Ford Coppola hat sein Antikriegsmeisterwerk aufwendig restauriert und neu geschnitten

Kinotipps
My Days of Mercy

My Days of Mercy [KINOTIPP]

Lucy (Ellen Page), Gegnerin der Todesstrafe, verliebt sich in die Befürworterin Mercy (Kate Mara)

Kinotipps
Der König der Löwen

Der König der Löwen [KINOTIPP]

Detailgetreue Realverfilmung des Disney-Zeichentrickmeisterwerks von 1994

Kinotipps
Nonna Mia!

Nonna Mia! – Liebe ohne Abzüge [KINOTIPP]

Um weiterhin die Pension ihrer Oma abzukassieren, verfrachtet Claudia die Leiche ihrer Großmutter in die Gefriertruhe

Kinotipps
Child's Play

Child’s Play [KINOTIPP]

Der nunmehr achte Teil der kultigen Chucky-Reihe erzählt die Geschichte noch einmal von vorne

Kinotipps
Unsere große kleine Farm

Unsere große kleine Farm [KINOTIPP]

John Chester zeigt in seiner Doku das harte aber erfüllende Leben in der Natur sowie deren außergewöhnliche Phänomene