Stromberg

Komödie, D 2014
"Lass das mal den Papa machen"

"Lass das mal den Papa machen"

Zehn Jahre nach dem Start der TV-Serie und nach fünf erfolgreichen Staffeln verabschiedet sich der große Antiheld des Büroalltags mit einem Leinwandauftritt endgültig von seinen Fans: Bernd Stromberg. "Stromberg. Der Film" bringt dabei die Serie zu einem Abschluss, zielt dabei aber nicht nur auf die eingefleischten Fans der politisch unkorrekten Unterhaltung.

Die Capitol-Versicherung feiert ihr 50-jähriges Jubiläum. Die Belegschaft aus allen Landesteilen versammelt sich dazu in Botzenburg. Da er von drohenden Einsparungsmaßnahmen gehört hat, macht sich auch der Leiter der Schadensregulierung, Bernd Stromberg (Christoph Maria Herbst), mitsamt seiner Mannschaft um Berthold "Ernie" Heisterkamp (Bjarne Mädel), Jennifer Schirrmann (Milena Dreißig) und Ulf und Tanja Steinke (Oliver K. Wnuk, Diana Staehly) auf den Weg. Schließlich hofft er, dort seinen rechtzeitigen Wechsel in die Zentrale in die Wege zu leiten. Aber auch Ernie verfolgt den Plan, sich den Vorstandsmitgliedern an den Hals zu werfen, um seinen Kopf zu retten. Und die Folgen für die Firmenfeier sind in beiden Fällen fürchterlich.

Das Team für den Kinofilm ist auch hinter der Kamera das gleiche geblieben. Regisseur Arne Feldhusen und Drehbuchautor Ralf Husmann haben das Leinwandabenteuer allerdings so gestaltet, dass Stromberg-Einsteiger mit den Charakteren vertraut werden, ohne, dass die Hardcorefans verschreckt werden.

Kinotipps
Das kleine Vergnügen

Das kleine Vergnügen

Kinotipps
No Man's Land - Expedition Antarctica

No Man's Land - Expedition Antarctica

Zwei Tiroler befahren erstmals die höchsten Berge der Antarktis mit Skiern

Kinotipps
Johnny English - Man lebt nur dreimal

Johnny English - Man lebt nur dreimal

Rowan Atkinson, immer noch witzig

Kinotipps
Unser Saatgut - Wir ernten, was wir säen

Unser Saatgut - Wir ernten, was wir säen

Film über passionierte Menschen, die um die Zukunft der Samenvielfalt kämpfen

Kinotipps
Der Vorname

Der Vorname

Remake des Frankreich-Hits aus 2012!

Kinotipps
Back to the Fatherland

Back to the Fatherland

Doku, gemacht von Nachkommen von Nazis und jüdischen Nazi-Opfern