Steven Segal kämpft gegen Cops

Action/Thriller, USA 2001
Segal greift brutal durch

Segal greift brutal durch

Der Zopf ist ab - nach vierjähriger Kinopause kommt Steven Seagal mit kurzem Schopf als einsatzfreudiger Cop Orin Boyd auf die Leinwand zurück. Obwohl er den Vizepräsidenten mit einer Kamikaze-Aktion vor einem Terroranschlag rettet, bekommt der unangepasste Gesetzeshüter Probleme. ****

Nach dem besonders rabiatem Einsatz bei der Rettung des Vize wird der unkontrollierbare Cop als Verkehrspolizist ins 15. Polizeirevier von Detroit versetzt. Bald entdeckt er, dass in seinem neuen Wirkungskreis Korruption und Intrigen an der Tagesordnung sind. Dagegen will er kämpfen, und an seine Seite holt er sich Latrell Walker (DMX), einen scheinbaren Drogendealer. Regisseur Andrzej Bartkowiak ("Romeo Must Die", 2000) mischt witzige, schnelle Actionstunts mit cooler Hiphop-Musik.

Kinotipps
Leo will Alma ein Leben lang zum Lachen bringen

Filmtipp: Die Geschichte der Liebe

Warum sucht Leo so hartnäckig dieses Buch?

Kinotipps
Sehr spätes Mutterglück für die überraschte Nicole

Filmtipp: Das unerwartete Glück der Familie Payan

Wenn die Jung-Oma wieder Mama wird

Kinotipps
Anne genießt das Savoir-vivre in Frankreich

Kinotipp: Paris kann warten

Spielfilmregiedebüt mit 81 Jahren: Ein Film von Eleanor Coppola

Kinotipps
Eigentlich hat sich Hannah ihr Leben ganz anders vorgestellt

Kinotipp: Home Is Here

Seltsame Dinge passieren im Haus eines Finanzberaters

Kinotipps
Kati bekommt die Chance, einen Fehler rückgängig zu machen

Kinotipp: Auf der anderen Seite ist das Gras viel grüner

Charmante Sommerromanze

Kinotipps
Whitney und die Schattenseiten des Ruhms

Whitney - Can I Be Me

Whitney Houston, ganz intim