Steven Segal kämpft gegen Cops

Action/Thriller, USA 2001
Segal greift brutal durch

Segal greift brutal durch

Der Zopf ist ab - nach vierjähriger Kinopause kommt Steven Seagal mit kurzem Schopf als einsatzfreudiger Cop Orin Boyd auf die Leinwand zurück. Obwohl er den Vizepräsidenten mit einer Kamikaze-Aktion vor einem Terroranschlag rettet, bekommt der unangepasste Gesetzeshüter Probleme. ****

Nach dem besonders rabiatem Einsatz bei der Rettung des Vize wird der unkontrollierbare Cop als Verkehrspolizist ins 15. Polizeirevier von Detroit versetzt. Bald entdeckt er, dass in seinem neuen Wirkungskreis Korruption und Intrigen an der Tagesordnung sind. Dagegen will er kämpfen, und an seine Seite holt er sich Latrell Walker (DMX), einen scheinbaren Drogendealer. Regisseur Andrzej Bartkowiak ("Romeo Must Die", 2000) mischt witzige, schnelle Actionstunts mit cooler Hiphop-Musik.

In TV und Kino finden: Steven Seagal, DMX, Isiah Washington, Andrezej Bartkowiak

Kinotipps
Nope

Nope

Kinotipps
DC League of Super-Pets

DC League of Super-Pets

Kinotipps
Zwei wie Pech und Schwefel

„Zwei wie Pech und Schwefel“ [KINOTIPP]

Weil eine Schlägertruppe ihren neuen Strandbuggy demoliert hat, lassen Bud Spencer und Terence Hill die Fäuste sprechen

Kinotipps
Red Rocket

„Red Rocket“ [KINOTIPP]

Ex-Pornostar Simon Rex lässt Los Angeles hinter sich und geht zurück nach Texas

Kinotipps
Loving Highsmith

„Loving Highsmith“ [KINOTIPP]

Porträt der Krimiautorin Patricia Highsmith, die mit „Zwei Fremde im Zug" und „Der talentierte Mr. Ripley“ Weltliteratur schrieb

Kinotipps
The Lost City - Das Geheimnis der verlorenen Stadt

„The Lost City – Das Geheimnis der verlorenen Stadt“ [KINOTIPP]

Sandra Bullock, Channing Tatum, Brad Pitt und Daniel Radcliffe auf Abenteuerreise im Dschungel