Stephen Kings Doctor Sleeps Erwachen

Horror, USA 2019

Stephen Kings Doctor Sleeps Erwachen

Mit Ewan McGregor in der Hauptrolle inszenierte Mike Flanagan die Fortsetzung von Stanley Kubricks Horror-Meisterwerk Shining (1980).

Doctor Sleep führt die Geschichte von Danny Torrance 40 Jahre nach den entsetzlichen Ereignissen aus Stephen Kings Shining (1980) weiter. Immer noch vom Trauma seiner Kindheit gezeichnet, gibt Dan Torrance (Ewan McGregor) sein Bestes, seinen Frieden zu finden. Dieser wird jedoch jäh gestört, als er auf Abra (Kyliegh Curran) trifft, einen mutigen Teenager mit einer übersinnlichen Gabe, bekannt als Shining. Mit der Erkenntnis, dass Dan über dieselbe Gabe verfügt, spürt Abra ihn auf und bittet ihn verzweifelt um Hilfe im Kampf gegen die skrupellose Rose the Hat (Rebecca Ferguson) und ihre Gefolgschaft, Der Wahre Knoten, die sich auf ihrer Suche nach Unsterblichkeit vom Shining Unschuldiger nährt. Eher widerwillig schließt sich Dan dem Kampf auf Leben und Tod gegen Rose an. Abras Unschuld und der furchtlose Einsatz ihrer Gabe helfen Dan, das volle Potenzial seiner eigenen Kräfte zu ergründen – bei der Konfrontation mit seinen Ängsten und den Schatten der Vergangenheit.

Kinotipps
The Farewell

The Farewell [KINOTIPP]

Für viele ist The Farewell der schönste und auch lustigste Film des Jahres

Kinotipps
Mein Ende. Dein Anfang.

Mein Ende. Dein Anfang. [KINOTIPP]

Mariko Minoguchis Regiedebüt ist eine Geschichte über Liebe zwischen Verbrechen und Schicksal

Kinotipps
Supervized

Supervized [KINOTIPP]

Was machen pensionierte Superhelden, wenn sie ins Altersheim abgeschoben werden?

Kinotipps
Pavarotti

Pavarotti [KINOTIPP]

Mit Pavarotti legt Ron Howard eine sehr persönliche Dokumentation über den 2007 verstorbenen Popstar der großen Oper vor

Kinotipps
Porträt einer jungen Frau in Flammen

Porträt einer jungen Frau in Flammen [KINOTIPP]

Exzellent gespieltes Kostümdrama über die Liebe zweier Frauen im 18. Jahrhundert.

Kinotipps
Momo (1986)

Momo [KINOTIPP]

Kinderfantasy mit der damals zwölfjährigen Radost Bokel – die 2012 ins RTL-Dschungelcamp ging