Step Up: All In

Drama/Musikfilm, USA 2014
Wie immer geht es um alles

Wie immer geht es um alles

Acht Jahre ist es her, dass Hollywoodstar Channing Tatum mit "Step Up" seinen Durchbruch feierte. Zwei Jahre später war er wieder mit am Start, dann war für ihn Schluss. Die Tanzfilm-Reihe geht mit "Step Up: All In" nun in die fünfte Runde - und das auch noch in 3D.

Die Handlung ist wie bei den vorherigen Filmen schnell erzählt: Für Sean (Ryan Guzman), schon Star des vierten Films "Step Up: Miami Heat", haben sich nach dem Umzug von Miami nach Los Angeles keine Träume erfüllt. Nicht nur ohne Crew und Freundin steht er da, sondern auch als Tänzer kommt er nicht voran. Doch dann winkt bei einem Breakdance-Turnier in Las Vegas ein Dreijahresvertrag in der Glitzermetropole. Sean und "Moose", wieder gespielt von Adam Sevani, der seit dem zweiten Film "Step Up to the Streets" dabei war, stellen ihre Truppe zusammen. Die Konkurrenz ist stark, und jemand treibt ein falsches Spiel.

Überraschende Wendungen oder komplizierte Drehungen sind bei einem Tanzfilm in der Regel ohnehin mehr auf Parkett oder Bühne als in der Handlung zu erwarten. "Warum muss immer alles in einem fetten Dance-Battle enden?", fragt "Moose". Eben weil es "Step Up" ist - und es nur einen Sieger in Las Vegas geben kann. Den dynamischen Choreografien zu eingängigen Rhythmen gibt Regisseurin Trish Sie Platz in langen Szenen. Getanzt wird oft in der Show-Arena, aber auch ein "Break Dance"-Karussell etwa dient dem Pärchen Sean und Andie (Briana Evigan), als Bühne.

Kinotipps
Lassie - Eine abenteuerliche Reise

Lassie – Eine abenteuerliche Reise [KINOTIPP]

Lassie, der berühmteste Hund der Filmgeschichte, ist zurück!

Kinotipps
Rettet das Dorf

Rettet das Dorf [KINOTIPP]

Teresa Distelberger erforscht die Hintergründe des Dorfsterbens und zeigt neue Potentiale dörflichen Lebens in unserer ...

Kinotipps
Brahms: The Boy II

Brahms: The Boy II [KINOTIPP]

Die unheimliche Porzellanpuppe Brahms kehrt zurück!

Kinotipps
Somewhere else together

Somewhere Else Together [KINOTIPP]

Zwei Räder, eine Welt, kein Geld – so lautete das Motto von Daniel Rintz ersten Film

Kinotipps
Mein grünes Herz in dunklen Zeiten

Mein grünes Herz in dunklen Zeiten [KINOTIPP]

Über ein Jahr lang hat Filmemacher Ingo Schmoll die Band Heaven Shall Burn auf ihrer kreativen Reise zum neuen Album begleitet

Kinotipps
Cunningham

Cunningham [KINOTIPP]

Die Doku erweckt die legendären Choreografien von Merce Cunningham noch einmal zum Leben