Step Up To The Streets

Drama/Musical, USA 2008
Chase ist der beste Tänzer der Schule

Chase ist der beste Tänzer der Schule

Einen Überraschungshit landete das Disney-Studio mit dem Teenager-Tanz-Streifen "Step Up" (2006). Der Chart-Neuling ganz ohne bekannte Schauspieler stieg am ersten Wochenende mit über 21 Millionen Dollar ein. Mit "Step Up 2 The Streets" präsentiert Regisseur Jon Chus den zweiten Teil in "Flashdance"-Manier.

Mittelpunkt des Filmes ist die rebellische Andie (Briana Evigan), die es in die Kunstschule Maryland verschlägt. Nach anfänglichen Problemen begegnet sie dem coolen Chase (Robert Hoffmann), der sie nicht nur zähmt, sondern auch für einen Underground-Tanzwettbewerb fit gemacht wird. Beim Training begreift Andie, dass das Tanzen an der elitären Kunstschule und ihrem Dasein als Street-Tänzerin kein Hindernis ist. Beim Finale zeigt die junge Frau allen, was sie wirklich kann. Davon ist nicht nur der Schuldirektor (Will Kemp) angetan, sondern auch Chase..

In den Hauprollen bewegen sich die Newcomer Briana Evigan und Robert Hoffmann zur Musik von Hip-Hopperin Missy Elliot und den Beats von R&B-Acts wie Flo Ride, Cassie und Danity Kane. Jon Chus Teenie-Film setzt wieder auf attraktive Darsteller, die sich zu fetziger Musik heiß zu bewegen wissen.

Kinotipps
Das Haus der geheimnisvollen Uhren

Kinotipp: Das Haus der geheimnisvollen Uhren

Jack Black und Cate Blanchett in einem witzigen Fantasy-Abenteuer

Kinotipps
Mackie Messer - Brechts Dreigroschenfilm

Mackie Messer - Brechts Dreigroschenfilm

Top-besetztes Drama!

Kinotipps
Pettersson und Findus - Findus zieht um

Pettersson und Findus - Findus zieht um

Der sprechende Kater wird nun erwachsen

Kinotipps
Uncle Drew

Uncle Drew

Opa Drew will noch mal zu den Körben

Kinotipps
The Rider

The Rider

Vielprämiertes Porträt eines Pferdeliebhabers

Kinotipps
Searching

Kinotipp: Searching

Extrem spannendener Desktop-Film