Stealth - Unter dem Radar

Action/Abenteuer, USA 2005
Action - und sonst nix

Action - und sonst nix

Spektakuläre Special-Effects und Action - das sind die Merkmale von Regisseur Rob Cohens ("xXx - Triple X") neuem Kinohit. Wieder einmal wird der Konflikt zwischen Mensch und übermächtiger Kampfmaschine herauf beschworen: US-Top-Piloten müssen gegen einen wild gewordenen Tarnkappenbomber antreten.

Ben (Josh Lucas), Kara (Jessica Biel) und Henry (Oscar-Preisträger Jamie Foxx) sind die besten Piloten der US-Streitkräfte. Doch obwohl sie die neuesten Jagdbomber fliegen, sollen sie nach Meinung von Kommandeur Cummings (Sam Shepard) bald in Pension gehen. Cummings stellt dem eingespielten Piloten-Team nämlich eine neue Maschine zur Seite: EDI (Extreme Deep Invader) ist ein Tarnkappenbomber der neuesten Generation. Ausgerüstet mit allerfeinster KI-Technik (künstliche Intelligenz) braucht die Maschine auch keine menschliche Besatzung mehr. Der neue Prototyp von Bombern kann nicht nur allein fliegen, sondern auch sprechen und lernen - und Songs aus dem Internet laden. Anfangs läuft alles gut - doch dann wird EDI beim Landeanflug von einem Blitz getroffen. Als die KI nun annimmt, dass simulierte Szenarien auf einmal real sind, droht eine Weltkrise. Nun müssen die menschlichen Piloten unter Ben EDI außer Gefecht setzen.

Kinotipps
Avengers: Endgame

Avengers: Endgame

Mit Donnergetöse und Tränen im Augenwinkel beendet Avengers: Endgame die Phase 3 des Marvel Cinematic Universe

Kinotipps
Kirschblüten & Dämonen

Kirschblüten & Dämonen

Fortsetzung des Familiendramas von Doris Dörrie

Kinotipps
Tea with the Dames – Ein unvergesslicher Nachmittag

Tea with the Dames - Ein Unvergesslicher Nachmittag

Maggie Smith, Judy Dench, Eileen Atkins und Joan Plowright in Plauderstimmung

Kinotipps
Asche ist reines Weiß

Asche ist reines Weiß

Gangsterfilm und Roadmovie aus China

Kinotipps
Ein letzter Job

Ein letzter Job

Thriller mit Michael Caine, Jim Broadbent und Ray Winstone

Kinotipps
Vorhang auf für Cyrano

Vorhang auf für Cyrano

Liebeserklärung an das Paris der Belle Epoque und an das Theater an sich