Starsky & Hutch

Action/Komödie, USA 2004
Stiller und Wilson als Starsky und Hutch

Stiller und Wilson als Starsky und Hutch

TV-Serien aus den sechziger und siebziger Jahren sind unvergessen. Bernhard Blinn, Erfinder der Serie "Starsky & Hutch", hat vor kurzem die Filmrechte verkauft - und aus diesem Grund erleben wir nun Ben Stiller als exaltierten, überaktiven Dave Starsky und Owen Wilson als gelassenen Ken Hutchinson, kurz "Hutch" genannt.

Mit Stiller und Wilson, die bereits zum sechsten Mal gemeinsam vor der Kamera stehen, kommt nicht nur das verrückteste Polizistenpaar, sondern auch das Flair jener Zeit zurück. Welcher Vorgesetzte würde denn schon wie Captain Dobey (Fred Williamson) gerade die beiden ausgeflipptesten Detektive zusammenarbeiten lassen! Das ist die beste Methode, aus zwei Problemfällen eine Katastrophe zu machen.

Die beiden Ermittler vom Bay City Police Department sollen dem Drogenboss Reese Feldman (Vince Vaughn) das Handwerk legen. Feldman, ein angesehenes Mitglied der Gesellschaft, will Kokain auf den Markt werfen, das völlig geruchlos ist und somit nicht von Spürhunden entdeckt werden kann. Sein süßer Geschmack schützt es außerdem vor Entdeckung. Die Verbreitung dieses hochbrisanten Stoffs muss auf jeden Fall verhindert werden!

Kinotipps
Samir gibt vor, Nichtschwimmer zu sein

Kinotipp: Der Effekt des Wassers

Romantischer Spaß mit einem Kranführer, der sich in eine Schwimmlehrerin verliebt

Kinotipps
Haben Maddy und Olly eine Chance?

Kinotipp: Du neben mir

Bestselleradaption: Finden zwei Teenies trotz scheinbar unüberwindbarer Barrieren zusammen?

Kinotipps
Leyla wird die jüngste Bürgermeisterin der Türkei

Kinotipp: Dil Leyla

Wie eine 26-jähirge zur jüngsten Bürgermeisterin der Türkei wurde

Kinotipps
Oum Yazan muss früher oder später die Wahrheit hereinlassen

Kinotipp: Innen Leben

Was der Syrien-Krieg anrichtet …

Kinotipps
Mensch gegen Maschine

Kinotipp: Transformers 5: The Last Knight

Krawallkino de luxe von Michael Bay

Kinotipps
Maria ist auf der Spur der italienischen Mafia

Kinotipp: Maria Mafiosi

Mafia-Ulk made in Bayern