Starlet

Drama, USA 2012
Eine ungewöhnliche und schöne Freundschaft

Eine ungewöhnliche und schöne Freundschaft

Die zarte Geschichte einer ungewöhnlichen Freundschaft erzählt der New Yorker Filmemacher Sean Baker in "Starlet". Als die 21-jährige, zwischen zwielichtigen Jobs und schlechtem Umgang verlorene Jane bei einem Flohmarkt der 85-jährigen Witwe Sadie eine Thermoskanne abkauft und in dieser 10.000 Dollar findet, bietet sie zwecks Gewissensbereinigung der forschen Dame Botendienste an.

Gemeinsame Autofahrten und Bingo-Spiele folgen, die beider Leben verändern wird. Im sonnendurchfluteten kalifornischen San Fernando Valley schön, aber nicht zu schön inszeniert, besticht "Starlet" (benannt nach Janes charismatischem Chihuaha) durch behutsame Erzählung und zwei herausragende Darstellungen: Neuentdeckung Dree Hemingway und Besedka Johnson, Schauspielneuling mit über 80.

Kinotipps
Sicario 2

Sicario 2

Benicio Del Toro und Josh Brolin im brutalen Drogenkrieg

Kinotipps
Time Trial - Die Letzten Rennen des David Millar

Time Trial - Die Letzten Rennen des David Millar

Intimer Einblick in das Leben eines Radrennfahrers am Ende seiner Karriere

Kinotipps
Love, Cecil

Love, Cecil

Doku über den ikonischen Fotografen Cecil Beaton

Kinotipps
Guitar Driver

Guitar Driver

Dokumentarfilm über den österreichischen Musiker und Extremgitarristen Karl Ritter

Kinotipps
303

303

Langsame Annäherung zweier junger Menschen als Roadmovie

Kinotipps
Clash

Clash

Ägypten 2013: zwischen actiongeladenem Drama und absurder Farce