Starlet

Drama, USA 2012
Eine ungewöhnliche und schöne Freundschaft

Eine ungewöhnliche und schöne Freundschaft

Die zarte Geschichte einer ungewöhnlichen Freundschaft erzählt der New Yorker Filmemacher Sean Baker in "Starlet". Als die 21-jährige, zwischen zwielichtigen Jobs und schlechtem Umgang verlorene Jane bei einem Flohmarkt der 85-jährigen Witwe Sadie eine Thermoskanne abkauft und in dieser 10.000 Dollar findet, bietet sie zwecks Gewissensbereinigung der forschen Dame Botendienste an.

Gemeinsame Autofahrten und Bingo-Spiele folgen, die beider Leben verändern wird. Im sonnendurchfluteten kalifornischen San Fernando Valley schön, aber nicht zu schön inszeniert, besticht "Starlet" (benannt nach Janes charismatischem Chihuaha) durch behutsame Erzählung und zwei herausragende Darstellungen: Neuentdeckung Dree Hemingway und Besedka Johnson, Schauspielneuling mit über 80.

Kinotipps
Das Haus der geheimnisvollen Uhren

Kinotipp: Das Haus der geheimnisvollen Uhren

Jack Black und Cate Blanchett in einem witzigen Fantasy-Abenteuer

Kinotipps
Mackie Messer - Brechts Dreigroschenfilm

Mackie Messer - Brechts Dreigroschenfilm

Top-besetztes Drama!

Kinotipps
Pettersson und Findus - Findus zieht um

Pettersson und Findus - Findus zieht um

Der sprechende Kater wird nun erwachsen

Kinotipps
Gundermann

Gundermann

Über den singenden Baggerfahrer, der ein Stasi-Spitzel war

Kinotipps
Uncle Drew

Uncle Drew

Opa Drew will noch mal zu den Körben

Kinotipps
The Rider

The Rider

Vielprämiertes Porträt eines Pferdeliebhabers