Spurensuche

Drama/ , H/A/FIN 2004
Verwicklungen zwischen Mutter und Tochter - oder?

Verwicklungen zwischen Mutter und Tochter - oder?

Irma Varro ist 18 Jahre alt, als sie aus dem Waisenhaus entlassen wird. Von ihrer Vergangenheit weiß sie nur, dass ihre unbekannte Mutter sie nach der Geburt im Krankenhaus zurückgelassen hat. Was sie noch weiß: sie ist schwanger. Das ist die Ausgangsposition der österreichisch-ungarisch-finnischen Koproduktion "Spurensuche" ("Guarded Secrets").

Varro bekommt einen Job als Reinigungsfrau. Und schließt außerdem den "besten Deal" ihres Lebens ab: mit Hilfe einer Agentin verkauft sie ihr ungeborenes Kind an ein kinderloses Ehepaar in Amerika. Aber wer ist sie? Wer war ihre Mutter?

Sie macht sich auf die Suche nach dieser Unbekannten, in der Hoffnung, ihr das zurückzahlen zu können, was sie ihr an Leid und Kummer zugefügt hat. Während ihrer Nachforschungen erfährt Irma, dass alles, was sie bisher glaubte zu wissen, nicht stimmt. Sie ist nicht die, die sie dachte zu sein. Alles ist umwittert von mysteriösen Geheimnissen...

Kinotipps
In diesem Schweizer Sanatorium geht es nicht mit rechten Dingen zu

Kinotipp: A Cure For Wellness

Der Fluch der Karibik-Macher schickt uns diesmal in ein Schweizer Albtraum-Sanatorium

Kinotipps
Mark Wahlberg jagt die Attentäter auf den Boston-Marathon

Kinotipp: Boston

Chronik des 2013-Bombenattentats mit Mark Wahlberg

Kinotipps
Der Kater Bob verändert das Leben von Straßenmusiker Luke

Kinotipp: Bob, der Streuner

Miau!

Kinotipps
Bailey und Ethan sind ein Herz und Seele

Kinotipp: Bailey - Ein Freund fürs Leben

Rührend und mit märchenhaftem Finale. Wuff!

Kinotipps
Saroo sucht mittels Google Earth nach seiner Heimat

Kinotipp: Lion

Oscarreifer Tränendrücker

Kinotipps
Noch sind Maya und Eli unzertrennlich

Kinotipp: History of Now

Austro-Beziehungsdrama