Sommer '04

/ , D 2006
Martina Gedeck liebt den Schwarm ihrer Tochter

Martina Gedeck liebt den Schwarm ihrer Tochter

Der zweifache Grimmepreis-Gewinner Stefan Krohmer arbeitete für seinen zweiten Kinofilm erneut mit Drehbuchautor Daniel Nocke ("Sie haben Knut", 2003) zusammen. "Sommer '04" zeigt die moralischen und persönlichen Verwicklungen, in die eine Gruppe Urlauber gerät, als zwei Frauen sich in den selben Mann verlieben.

Miriam (Martina Gedeck) verbringt mit ihrem Lebensgefährten André (Pater Davor) unbeschwerte Urlaubstage an der holsteinischen Küste, bis Teenie-Sohn Nils mit seiner fast 13-jährigen Freundin Livia und Urlauber Bill (Robert Seeliger) auftauchen. In den verliebt sich Livia (Svea Lohde), und Miriam schreitet ein, allerdings nicht nur zum Schutz ihrer Tochter. Sie beginnt selbst eine Affäre mit dem brangebrannten Sportler. Welche Folgen das hat, erzählt Krohmer ohne Schuldzuweisungen mit Leichtigkeit und Charme.

Kinotipps
Amoureux de ma femme - Verliebt in meine Frau

Amoureux de ma femme - Verliebt in meine Frau

Nach einem Doppel-Date gibt sich ein treuer Ehemann wilden Tagträumen hin

Kinotipps
#Female Pleasure

#Female Pleasure

Fünf Frauen unterschiedlicher Weltreligionen bei ihrem Kampf für Gleichberechtigung und respektvollen Umgang

Kinotipps
Alles ist gut

Alles ist gut

Filmemacherin Eva Trobisch lotet die Folgen einer Vergewaltigung aus und macht dabei keine Kompromisse.

Kinotipps
Was uns nicht umbringt

Was uns nicht umbringt

Nicht nur in seinem Job als Psychotherapeut ist August Zirner soziale Kompetenz gefragt. Seine Töchter sind in der Pubertät, ...

Kinotipps
Verschwörung

Verschwörung

Im komplett frisch besetzten nächsten Kapitel von Stieg Larssons Millennium-Thriller-Reihe zieht Claire Foy als Titelheldin ...

Kinotipps
Suspiria

Suspiria

Remake des Italo-Kultfilms von Dario Argento aus 1977