So weit - Ein Fahrrad, eine Gitarre und 1400km Neuanfang

Dokumentarfilm, Deutschland 2021
So weit - Ein Fahrrad, eine Gitarre und 1400km Neuanfang

So weit - Ein Fahrrad, eine Gitarre und 1400km Neuanfang

Till Seifert nutzte das Coronajahr 2020 um das zu tun, was er vielleicht nie getan hätte – und herausgekommen ist dieser Film!

Unzählige Menschen haben bewiesen, dass man mehr schaffen kann, als man denkt. In einem Jahr, in dem für viele Menschen alles stillstand, man zum „Nichtstun“ verdammt wurde, wollte der 28-jährige Sänger Till Seifert nicht stillstehen. Also legte der Musiker 1400 Kilometer durch Deutschland auf dem Fahrrad zurück – in nur einem Gang! Aus der verrückten Idee wird eine lebensverändernde Erfahrung, die Till in einem Film zusammengefasst hat.

In TV und Kino finden: Till Seifert

Kinotipps
Zwei wie Pech und Schwefel

„Zwei wie Pech und Schwefel“ [KINOTIPP]

Weil eine Schlägertruppe ihren neuen Strandbuggy demoliert hat, lassen Bud Spencer und Terence Hill die Fäuste sprechen

Kinotipps
Red Rocket

„Red Rocket“ [KINOTIPP]

Ex-Pornostar Simon Rex lässt Los Angeles hinter sich und geht zurück nach Texas

Kinotipps
Loving Highsmith

„Loving Highsmith“ [KINOTIPP]

Porträt der Krimiautorin Patricia Highsmith, die mit „Zwei Fremde im Zug" und „Der talentierte Mr. Ripley“ Weltliteratur schrieb

Kinotipps
The Lost City - Das Geheimnis der verlorenen Stadt

„The Lost City – Das Geheimnis der verlorenen Stadt“ [KINOTIPP]

Sandra Bullock, Channing Tatum, Brad Pitt und Daniel Radcliffe auf Abenteuerreise im Dschungel

Kinotipps
Alles ist gutgegangen

„Alles ist gutgegangen“ [KINOTIPP]

Nach dem Schlaganfall ihres Vaters müssen sich Sophie Marceau und Géraldine Pailhas mit dem Thema Sterbehilfe auseinandersetzen

Kinotipps
Rabiye Kurnaz gegen George W. Bush

„Rabiye Kurnaz gegen George W. Bush“ [KINOTIPP]

Deutsch-türkische Mutter kämpft um die Freilassung ihres Sohnes aus dem Gefangenenlager Guantánamo!