So Was Von Da

Musikfilm, Deutschland 2018

So Was Von Da

‚Love Steaks‘-Regisseur Jakob Lass lädt zur wildesten Film-Fete Hamburgs ein!

Oskar (Niklas Bruhn) muss seinen Kiez-Klub auf der Reeperbahn zum Jahreswechsel schließen. Er hat zu viele Schulden. Aber vorher will er es noch einmal so richtig krachen lassen. Doch dann läuft die Neujahrsparty aus dem Ruder, denn Kiez-Kalle (spielt sich selbst) will endlich sein Geld zurück. Oskar hingegen hat nur Augen für die schöne Mathilda (Tinka Fürst) und versucht seinen Feinden aus dem Weg zu tanzen. Und dann kreuzt auch noch die Innensenatorin auf – und Elvis höchstpersönlich.

Kinotipps
Apocalypse now - Final Cut

Apocalypse Now – Final Cut [KINOTIPP]

Regielegende Francis Ford Coppola hat sein Antikriegsmeisterwerk aufwendig restauriert und neu geschnitten

Kinotipps
My Days of Mercy

My Days of Mercy [KINOTIPP]

Lucy (Ellen Page), Gegnerin der Todesstrafe, verliebt sich in die Befürworterin Mercy (Kate Mara)

Kinotipps
Der König der Löwen

Der König der Löwen [KINOTIPP]

Detailgetreue Realverfilmung des Disney-Zeichentrickmeisterwerks von 1994

Kinotipps
Nonna Mia!

Nonna Mia! – Liebe ohne Abzüge [KINOTIPP]

Um weiterhin die Pension ihrer Oma abzukassieren, verfrachtet Claudia die Leiche ihrer Großmutter in die Gefriertruhe

Kinotipps
Child's Play

Child’s Play [KINOTIPP]

Der nunmehr achte Teil der kultigen Chucky-Reihe erzählt die Geschichte noch einmal von vorne

Kinotipps
Unsere große kleine Farm

Unsere große kleine Farm [KINOTIPP]

John Chester zeigt in seiner Doku das harte aber erfüllende Leben in der Natur sowie deren außergewöhnliche Phänomene