So schaut's aus. G'schichten vom Willi Resetarits

Dokumentation, A 2008
Willi Resetarits sinniert über das Leben

Willi Resetarits sinniert über das Leben

Seit Jahrzehnten ist Willi Resetarits als Musiker, Entertainer und Aktivist tätig. Das Portrait "So schaut’s aus. G’schichten vom Willi Resetarits" von Harald Friedl über das österreichische Ausnahmetalent erzählt von dessen Leben, emotionalen und politischen Prägungen sowie von dessen ausgeprägter Musikalität.

Drei recht unterschiedliche musikalische Karrieren hat Resetarits gemeistert. Die erste als politischer Liedermacher mit intellektuellem Hintergrund, die zweite als Vorstadtrocker Ostbahn Kurti und die dritte mit Songs, die mit einer Spur von Altersweisheit dargeboten werden und unter die Haut gehen. Tourneeleben und Shows bieten Hintergrund und Rahmen für eine sehr persönliche Darstellung des Allrounders. Resetarits kehrt an wichtige Schauplätze seines Lebens und seiner Karriere zurück und sinniert über sein Leben. Seine Brüder Lukas und Peter kommen ebenso zu Wort wie seine Freunde - von Herbert Prohaska bis Schiffkowitz von STS.

Mit "So schaut’s aus. G’schichten vom Willi Resetarits" hat Filmemacher Harald Friedl einen tiefgehenden und humorvollen Blick in die wechselvolle Lebensgeschichte des Musikers geworfen. Dabei bleibt der Film immer sehr nahe der Person Willi Resetarits.

In TV und Kino finden: Harald Friedl

Kinotipps
Nope

Nope

Kinotipps
DC League of Super-Pets

DC League of Super-Pets

Kinotipps
Zwei wie Pech und Schwefel

„Zwei wie Pech und Schwefel“ [KINOTIPP]

Weil eine Schlägertruppe ihren neuen Strandbuggy demoliert hat, lassen Bud Spencer und Terence Hill die Fäuste sprechen

Kinotipps
Red Rocket

„Red Rocket“ [KINOTIPP]

Ex-Pornostar Simon Rex lässt Los Angeles hinter sich und geht zurück nach Texas

Kinotipps
Loving Highsmith

„Loving Highsmith“ [KINOTIPP]

Porträt der Krimiautorin Patricia Highsmith, die mit „Zwei Fremde im Zug" und „Der talentierte Mr. Ripley“ Weltliteratur schrieb

Kinotipps
The Lost City - Das Geheimnis der verlorenen Stadt

„The Lost City – Das Geheimnis der verlorenen Stadt“ [KINOTIPP]

Sandra Bullock, Channing Tatum, Brad Pitt und Daniel Radcliffe auf Abenteuerreise im Dschungel