Snow White

Drama/ , CH/A 2005
Heftiges Schneetreiben in der Zürcher Clubszene

Heftiges Schneetreiben in der Zürcher Clubszene

Im Mittelpunkt der österreichisch-schweizerischen Koproduktion "Snow White" des Regisseurs Samir steht die 21-jährige, aus begütertem Haus stammende Nico, die von Party zu Party lebt.

Nico (Julie Fournier) ist eine Prinzessin, die aus dem Rahmen fällt. Sie stammt aus einer reichen Familie und lebt in einem Zürcher Villenviertel. Die Langeweile ihres Daseines bekämpft sie mit jeder Menge Kokain. Eines Tages lernt sie den kämpferischen Rapper Paco kennen. Der hasst Drogen, weil sein Bruder am Gift zugrunde gegangen ist, und hübsche, oberflächliche Party-People hasst er noch viel mehr. Dennoch führt die Liebe zwei Welten zusammen, die nicht zusammen passen. Nico beginnt nun ihr Leben zu umzukrempeln - mit tragischen Folgen.

Der Film sorgte im Vorjahr beim Filmfestival von Locarno für heftige Publikumsreaktionen und für klingelnde Kassen in den Schweizer Kinos.

Kinotipps
Der kleine Drache Kokosnuss - Auf in den Dschungel!

Der kleine Drache Kokosnuss - Auf in den Dschungel!

Animationsfilm für die ganze Familie

Kinotipps
Juliet, Naked

Juliet, Naked

Nick-Hornby-Verfilmung mit Ethan Hawke und Rose Byrne

Kinotipps
Bumblebee

Bumblebee

Transformers-Spin-Off

Kinotipps
Mary Poppins' Rückkehr

Mary Poppins' Rückkehr

Emily Blunt verzaubert als Mary Poppins

Kinotipps
Aquaman

Aquaman

Nicht nur Jason Momoa ist hier optisch atemberaubend

Kinotipps
Gruß vom Krampus

Gruß vom Krampus

Regisseurin Gabriele Neudecker wirft in ihrer Dokumentation einen Blick hinter die dämonischen Masken der Krampus- und ...