Snow White

Drama/ , CH/A 2005
Heftiges Schneetreiben in der Zürcher Clubszene

Heftiges Schneetreiben in der Zürcher Clubszene

Im Mittelpunkt der österreichisch-schweizerischen Koproduktion "Snow White" des Regisseurs Samir steht die 21-jährige, aus begütertem Haus stammende Nico, die von Party zu Party lebt.

Nico (Julie Fournier) ist eine Prinzessin, die aus dem Rahmen fällt. Sie stammt aus einer reichen Familie und lebt in einem Zürcher Villenviertel. Die Langeweile ihres Daseines bekämpft sie mit jeder Menge Kokain. Eines Tages lernt sie den kämpferischen Rapper Paco kennen. Der hasst Drogen, weil sein Bruder am Gift zugrunde gegangen ist, und hübsche, oberflächliche Party-People hasst er noch viel mehr. Dennoch führt die Liebe zwei Welten zusammen, die nicht zusammen passen. Nico beginnt nun ihr Leben zu umzukrempeln - mit tragischen Folgen.

Der Film sorgte im Vorjahr beim Filmfestival von Locarno für heftige Publikumsreaktionen und für klingelnde Kassen in den Schweizer Kinos.

Kinotipps
Grüner wird's nicht, sagte der Gärtner und flog davon

Grüner wird’s nicht, sagte der Gärtner und flog davon

Elmar Wepper begibt sich in Florian Gallenbergers schrulliger Komödie auf eine Reise zum Nordkap

Kinotipps
Blackkklansman

BlacKkKlansman

Wahre Geschichte: Afroamerikanischer Polizist infiltriert in den 70ern den Ku Klux Klan

Kinotipps
Crazy Rich

Crazy Rich

Romantische Komödie nach dem Roman ‚Crazy Rich Asians‘ von Kevin Kwan

Kinotipps
Teen Titans Go! To the Movies

Teen Titans Go! To the Movies

Die augenzwinkernde Variante des Superhelden-Genres inklusive Musicalnummern

Kinotipps
Grenzenlos - Submergence

Grenzenlos – Submergence

James McAvoy wird von Dschihadisten gefangen genommen, während seine Freundin Alicia Vikander in der Arktis arbeitet

Kinotipps
So Was Von Da

So Was Von Da

‚Love Steaks‘-Regisseur Jakob Lass lädt zur wildesten Film-Fete Hamburgs ein!