Smitty

Drama/Family, USA 2010
Ein Hund, eine Bub und große Freundschaft

Ein Hund, eine Bub und große Freundschaft

Der Familienfilm "Smitty" erzählt von der besonderen Beziehung zwischen Mensch und Hund, der Kraft von Freundschaft und die bekannten Schwierigkeiten des Erwachsenwerdens. In der Hauptrolle sind Peter Fonda und Brandon Tyler Russell.

Der ungezogene 13-jährige Stadtjunge Ben Barett (Brandon Tyler Russell) lebt mit seiner Mutter Amanda (Mira Sorvino) in Chicago. Nach einer Auseinandersetzung mit der Polizei macht die Richterin Ben ein Angebot: Drei Jahre Jugendstrafvollzug oder drei Monate auf der Farm seines sturen Großvaters, Jack Barrett (Peter Fonda), in Iowa. Um seinen Enkel bei Laune zu halten und auf die richtige Bahn zurück zu führen besucht Großvater Jack mit Ben das lokale Tierheim. Ben soll einen Freund bekommen, der auf ihn aufpasst - einen wachen, liebenswerten und schlauen Farmhund.

Ein Film greift sehr berührend die Themen von Freundschaft, Verantwortung, Familie und die positiven Veränderungen auf, die Tiere in Menschen bewirken können.

Kinotipps
Birds of Passage

Birds of Passage

In epischen Bildern werden die Mythen der Wayuu mit den harten Realitäten des Drogenhandels verwoben: Neues, beeindruckendes ...

Kinotipps
Weil du nur einmal lebst - Die Toten Hosen auf Tour

Weil du nur einmal lebst – Die Toten Hosen auf Tour

Musikdoku blickt hinter die Kulissen einer Konzert-Tour der Toten Hosen

Kinotipps
Generation Wealth

Generation Wealth

Macht Reichtum glücklich? Regisseurin Lauren Greenfield porträtiert in ihrer Dokumentation Menschen, die vermeintlich alles haben!

Kinotipps
Frau Mutter Tier

Frau Mutter Tier

Gezeigt werden drei Mütter, die ihren täglichen Alltagswahnsinn meistern

Kinotipps
Die Kinder der Toten

Die Kinder der Toten

Wie geht eine Gesellschaft damit um, tausende Menschen getötet zu haben? Nach dem gleichnamigen Roman von Nobelpreisträgerin ...

Kinotipps
Willkommen in Marwen

Willkommen in Marwen

Oscar-Preisträger Robert Zemeckis bringt die wahre Geschichte eines Mannes in die Kinos, der sich mit der Kraft der Fantasie ...