Shut Up and Play the Piano

Dokumentarfilm, Deutschland, Frankreich, GB 2018
Shut Up and Play the Piano

Shut Up and Play the Piano

Die biografische Musikdokumentation Shut Up and Play the Piano zeichnet den musikalischen Werdegang des kanadischen Komponisten, Entertainers und Klavierspielers Jason ‚Chilly Gonzales‘ Beck nach, der bei seinen Auftritten scheinbar gegensätzliche Musikgattungen gekonnt zum Einklang bringt.

Chilly Gonzalez ist das Enfant terrible der klassischen Musik. Der Pianist füllt die Konzertsäle der Welt und stürzt sich doch immer wieder in musikalische Abenteuer. Er kollaboriert mit Jarvis Cocker, Peaches und Daft Punk. Er hat den Underground im Blut und spielt die Karte des Genies gnadenlos aus. Der Film setzt aktuelle Interviews neben fiktionale und assoziative Szenen. So wird die vielschichtige Persönlichkeit Gonzalez' dargestellt.

In TV und Kino finden: Philipp Jedicke

Kinotipps
Nope

Nope

Kinotipps
DC League of Super-Pets

DC League of Super-Pets

Kinotipps
Zwei wie Pech und Schwefel

„Zwei wie Pech und Schwefel“ [KINOTIPP]

Weil eine Schlägertruppe ihren neuen Strandbuggy demoliert hat, lassen Bud Spencer und Terence Hill die Fäuste sprechen

Kinotipps
Red Rocket

„Red Rocket“ [KINOTIPP]

Ex-Pornostar Simon Rex lässt Los Angeles hinter sich und geht zurück nach Texas

Kinotipps
Loving Highsmith

„Loving Highsmith“ [KINOTIPP]

Porträt der Krimiautorin Patricia Highsmith, die mit „Zwei Fremde im Zug" und „Der talentierte Mr. Ripley“ Weltliteratur schrieb

Kinotipps
The Lost City - Das Geheimnis der verlorenen Stadt

„The Lost City – Das Geheimnis der verlorenen Stadt“ [KINOTIPP]

Sandra Bullock, Channing Tatum, Brad Pitt und Daniel Radcliffe auf Abenteuerreise im Dschungel