Shrek der Dritte

Abenteuer/Komödie, USA 2007
Schreck lass nach: Shrek als König

Schreck lass nach: Shrek als König

Einfallsreich war das grüne Kuschelmonster von Anfang an - doch in seinem dritten Leinwandabenteuer setzt er dem Ganzen in jeder Beziehung die Krone auf. Nach dem er die Prinzessin aus den Fängen des Drachens gerettet und einen Anstandsbesuch bei den königlichen Schwiegereltern hinter sich gebracht hatte, wird es nun richtig hart für Shrek und seine Fiona.

Aufregung im Märchenland "Weit Weit Weg". Der grüne Oger Shrek und seine Gattin Fiona sollen nach dem Ableben des Froschkönigs Harold die Herrscher des sagenhaften Fantasie-Reiches werden. Ein Leben im steifen Hofstaat kommt für den tollpatschigen Shrek jedoch überhaupt nicht in Frage. Seine einzige Chance die Thronfolge anders zu regeln, ist der blutjunge Artie (im Original gesprochen von Popstar Justin Timberlake) - der ist allerdings ein ziemlicher Loser.

Alte und neue Figuren sind dabei: der anlehnungsbedürftige, freche Esel, der gestiefelte Kater, Pinocchio, der Gingerbread Man, die drei kleinen Schweinchen, das verschlafene Dornröschen, die zickige Rapunzel, Bambi, der durchgedrehte Merlin, Lanzelot, Captain Hook und viele andere aus der gar nicht so heilen Märchenwelt. Dabei macht Shrek eigentlich weniger die abenteuerliche Suche nach dem Nachwuchs-König Artie Sorgen, sondern Fionas dringender Kinderwunsch. Denn die Verantwortung für eine eigene Familie will der Oger noch nicht übernehmen.

Mit "Shrek der Dritte" ist Regisseur Chris Miller ein für Kinder wie Erwachsene reizvoller Animationsfilm gelungen.

In TV und Kino finden: Raman Hui

Kinotipps
Nope

Nope

Kinotipps
DC League of Super-Pets

DC League of Super-Pets

Kinotipps
Zwei wie Pech und Schwefel

„Zwei wie Pech und Schwefel“ [KINOTIPP]

Weil eine Schlägertruppe ihren neuen Strandbuggy demoliert hat, lassen Bud Spencer und Terence Hill die Fäuste sprechen

Kinotipps
Red Rocket

„Red Rocket“ [KINOTIPP]

Ex-Pornostar Simon Rex lässt Los Angeles hinter sich und geht zurück nach Texas

Kinotipps
Loving Highsmith

„Loving Highsmith“ [KINOTIPP]

Porträt der Krimiautorin Patricia Highsmith, die mit „Zwei Fremde im Zug" und „Der talentierte Mr. Ripley“ Weltliteratur schrieb

Kinotipps
The Lost City - Das Geheimnis der verlorenen Stadt

„The Lost City – Das Geheimnis der verlorenen Stadt“ [KINOTIPP]

Sandra Bullock, Channing Tatum, Brad Pitt und Daniel Radcliffe auf Abenteuerreise im Dschungel