Shrek der Dritte

Abenteuer/Komödie, USA 2007
Schreck lass nach: Shrek als König

Schreck lass nach: Shrek als König

Einfallsreich war das grüne Kuschelmonster von Anfang an - doch in seinem dritten Leinwandabenteuer setzt er dem Ganzen in jeder Beziehung die Krone auf. Nach dem er die Prinzessin aus den Fängen des Drachens gerettet und einen Anstandsbesuch bei den königlichen Schwiegereltern hinter sich gebracht hatte, wird es nun richtig hart für Shrek und seine Fiona.

Aufregung im Märchenland "Weit Weit Weg". Der grüne Oger Shrek und seine Gattin Fiona sollen nach dem Ableben des Froschkönigs Harold die Herrscher des sagenhaften Fantasie-Reiches werden. Ein Leben im steifen Hofstaat kommt für den tollpatschigen Shrek jedoch überhaupt nicht in Frage. Seine einzige Chance die Thronfolge anders zu regeln, ist der blutjunge Artie (im Original gesprochen von Popstar Justin Timberlake) - der ist allerdings ein ziemlicher Loser.

Alte und neue Figuren sind dabei: der anlehnungsbedürftige, freche Esel, der gestiefelte Kater, Pinocchio, der Gingerbread Man, die drei kleinen Schweinchen, das verschlafene Dornröschen, die zickige Rapunzel, Bambi, der durchgedrehte Merlin, Lanzelot, Captain Hook und viele andere aus der gar nicht so heilen Märchenwelt. Dabei macht Shrek eigentlich weniger die abenteuerliche Suche nach dem Nachwuchs-König Artie Sorgen, sondern Fionas dringender Kinderwunsch. Denn die Verantwortung für eine eigene Familie will der Oger noch nicht übernehmen.

Mit "Shrek der Dritte" ist Regisseur Chris Miller ein für Kinder wie Erwachsene reizvoller Animationsfilm gelungen.

Kinotipps
Sicario 2

Sicario 2

Benicio Del Toro und Josh Brolin im brutalen Drogenkrieg

Kinotipps
Time Trial - Die Letzten Rennen des David Millar

Time Trial - Die Letzten Rennen des David Millar

Intimer Einblick in das Leben eines Radrennfahrers am Ende seiner Karriere

Kinotipps
Love, Cecil

Love, Cecil

Doku über den ikonischen Fotografen Cecil Beaton

Kinotipps
Guitar Driver

Guitar Driver

Dokumentarfilm über den österreichischen Musiker und Extremgitarristen Karl Ritter

Kinotipps
303

303

Langsame Annäherung zweier junger Menschen als Roadmovie

Kinotipps
Clash

Clash

Ägypten 2013: zwischen actiongeladenem Drama und absurder Farce