Senora Teresas Aufbruch in ein neues Leben

Drama, Argentinien, Chile 2017

Senora Teresas Aufbruch in ein neues Leben

Auf der Reise zur neuen Arbeitsstelle lernt das scheue Hausmädchen Teresa den fahrenden Händler El Gringo kennen: sehr charmant.

Nach Jahren in der Stadt macht sich die 54-jährige Teresa auf den Weg in eine ungewisse Zukunft. Sie hat einen neuen Job in einem entlegenen Ort angenommen und muss durch die Wüste dorthin reisen. Beim ersten Zwischenstopp verliert sie ihre Tasche. Nur der fahrende Händler El Gringo hilft ihr dabei, die Tasche mit all ihren Habseligkeiten zu suchen. Gemeinsam fahren die beiden Einzelgänger durch die Wüste, und schon bald kommen sie sich näher.

Kinotipps
Vice - Der zweite Mann

Vice - Der zweite Mann

Im neuen Biopic von Adam McKay bekommen wir Christian Bale als Dick Cheney, Vizepräsident unter George W. Bush, zu sehen

Kinotipps
Mein Bester & Ich

Mein Bester & Ich

Im Hollywood-Remake des französischen Überraschungshits Ziemlich beste Freunde (2011, mit François Cluzet und Omar Sy) sind ...

Kinotipps
Yuli

Yuli

Unter der Fuchtel seines Vaters stieg der kubanische Tänzer Carlos Acosta zum Weltstar auf – ein genresprengendes Biopic ...

Kinotipps
Mabacher - #Ungebrochen

Mabacher - #ungebrochen

Porträt über den „kleinsten YouTuber der Welt“ aus Oberösterreich

Kinotipps
Die Frau des Nobelpreisträgers

Die Frau des Nobelpreisträgers

Als Schriftsteller Jonathan Pryce der Nobelpreis für Literatur verliehen werden soll, packt seine Frau Glenn Close allerlei ...

Kinotipps
Happy Deathday 2U

Happy Deathday 2U

Die hässlichen Babymasken kehren zurück – und Teenagerin Tree (Jessica Rothe) muss abermals ihren Tod in der Zeitschleife erleben