Schubert und ich

Dokumentation, A/CH 2014
Musikalisches Projekt von Mario Formenti

Musikalisches Projekt von Mario Formenti

Marino Formenti hat mit fünf musikalischen Laien Lieder von Franz Schubert einstudiert. Der Dokumentarfilm "Schubert und ich" von Bruno Moll schildert die Begegnung dieser Menschen mit dem Universum Schubert.

Dabei zeigt Moll auch den Alltag der Protagonisten, mit dem sich Formenti ebenfalls befasst. Schließlich ist der Pianist überzeugt, dass in diesen Menschen ein gesangliches Potenzial schlummert, dessen sie sich selbst gar nicht bewusst sind. Darüber hinaus fokussiert der Film aber auch Formentis Begegnungen mit den Protagonisten und Protagonistinnen in ihrem Alltag und gewährt Einblicke in ihre Lebensgeschichten.

Franz Schubert, Urvater des Wiener Kunstliedes, hat mit seinen Liedern ein intimes und privates "Tagebuch" für eine Stimme und ein Klavier erschaffen. Marino Formenti gibt mit "Schubert und ich" den Liedern etwas von jener Dringlichkeit zurück, aus der sie damals entstanden sind.

Kinotipps
Endzeit

Endzeit [KINOTIPP]

Carolina Hellsgård verfrachtet die Zombie-Apokalypse nach Weimar und Jena

Kinotipps
Die Eiskönigin 2

Die Eiskönigin 2 [KINOTIPP]

In der Frozen-Fortsetzung begeben sich Anna, Elsa, Kristoff und Olaf in die Tiefen des Waldes, um ein Geheimnis zu lüften

Kinotipps
Depeche Mode: SPIRITS in the Forest

Depeche Mode: SPIRITS in the Forest [KINOTIPP]

Abendfüllender Dokumentar- und Konzertfilm von Depeche Modes Global Spirit Tournee

Kinotipps
Stephen Kings Doctor Sleeps Erwachen

Stephen Kings Doctor Sleeps Erwachen [KINOTIPP]

Fortsetzung von Stanley Kubricks Horror-Meisterwerk Shining, mit Ewan McGregor in der Hauptrolle

Kinotipps
Invisible Sue - Plötzlich unsichtbar

Invisible Sue - Plötzlich unsichtbar [KINOTIPP]

Die aufregende Geschichte der 12-jährigen Sue, die in ein spannendes Abenteuer schlittert

Kinotipps
Gott existiert, ihr Name ist Petrunya

Gott existiert, ihr Name ist Petrunya [KINOTIPP]

Satirischer Blick auf Religion und verkrustete Rollenbilder