Schatz, nimm du sie!

Komödie, D 2017

Und der Preis für den schlechtesten Elternteil geht an...

Die Deutschen bekommen recht wenig Kinder, vielleicht sind sie ihnen deshalb so heilig. Seit Jahren jedenfalls gibt es den Begriff der "Helikopter-Eltern": Erziehungsberechtigte, die ihre Kinder bis an die Grenze des Erträglichen behüten, damit sie irgendwann einmal Chef eines Dax-Konzerns werden. Toni König in "Schatz, nimm du sie!" ist da das komplette Gegenteil.

Darum gehts in ‚Schatz, nimm du sie!'

Toni und Marc wollen sich im Guten scheiden lassen. Doch dann bekommen beide lukrative Job-Angebote im Ausland -und keiner von beiden möchte ablehnen. Wer muss nun die Kinder nehmen?

Unsere Meinung zu ‚Schatz, nimm du sie!'

Rosenkrieg mit massig Slapstick.

Kinotipps
Die Legende vom hässlichen König

Die Legende vom hässlichen König

Kinotipps
Joy

Joy

Austro-Filmerin Sudabeh Mortezai taucht mitten in Wien in die schmutzige Welt von Menschenhandel und Zwangsprostitution ein

Kinotipps
Mia und der weiße Löwe

Mia und der weiße Löwe

10-jähriges Mädchen (Daniah de Villiers) will sich in ihrer neuen Heimat Südafrika nicht einleben – ein Löwenjunges soll ihre ...

Kinotipps
Chaos im Netz

Chaos im Netz

Im Nachschlag von Ralph reichts machen Wüterich Ralph und die quirlige Vanellope das Internet unsicher – zahlreiche Eastereggs ...

Kinotipps
Bohemian Rhapsody (Sing-along Version)

Bohemian Rhapsody (Sing-along Version)

Wie Freddie Mercury (Rami Malek) zum Leadsänger von Queen wurde und die Gruppe Weltruhm erlangte

Kinotipps
Fahrenheit 11/9

Fahrenheit 11/9

In seiner neuen Doku legt sich US-Dokufilmer Michael Moore mit Donald Trump an