Rush Hour 3

Action/Komödie, USA 2007
Der Held und das fesche Mädel

Der Held und das fesche Mädel

Die größte Klappe des Westens gehört Detective James Carter (Chris Tucker), die schnellsten Fäuste des Ostens hat Chief Inspector Lee (Jackie Chan). In "Rush Hour 3" ist das Erfolgsduo zum dritten Mal auf der Leinwand zu sehen - erneut unter der Regie von Brett Ratner.

Globalisierung macht auch vor der Kriminalität nicht Halt: Die ungleichen Partner Carter und Lee übernehmen einen brisanten Fall, der sie - nach Los Angeles und Hongkong - in die französische Hauptstadt Paris führt. Dort betreibt eine chinesische Triaden-Bande dunkle Geschäfte und führt einen Dauerkrieg gegen die Pariser Polizei. Vor Ort versuchen Lee und Carter, das Shy Shen - auch bekannt als "The Spirit of Death" - zu enträtseln, das bestgehütete Geheimnis eines der ältesten Verbrecherimperien der Welt. Für furiose, perfekt choreografierte Kampfszenen und freche Sprüche ist auch im dritten Teil der Film-Reihe gesorgt. Daneben sorgen auch Charakterdarsteller Max von Sydow oder Regisseur Roman Polanski - diesmal als Schauspieler - für Spannung und Humor.

Kinotipps
Die Kanadische Reise

Die Kanadische Reise

Kleine Lügen, große Geheimnisse!

Kinotipps
Abschied von den Eltern

Abschied von den Eltern

Eindlingliche Schilderung einer Flucht vor den Nazis

Kinotipps
Meine teuflisch gute Freundin

Meine teuflisch gute Freundin

Gewitzte Teenie-Komödie

Kinotipps
Fate/Stay Night: Heaven's Feel - I. Presage Flower

Fate/Stay Night: Heaven's Feel - I. Presage Flower

Anime-Schlacht um den heiligen Gral

Kinotipps
Am Strand

Am Strand

Liebesdrama im prüden England der 1960er-Jahre

Kinotipps
Nicht ohne Eltern

Nicht ohne Eltern

Eine herzliche Liebeserklärung an einen „Verrückten“