Rush Hour 3

Action/Komödie, USA 2007
Der Held und das fesche Mädel

Der Held und das fesche Mädel

Die größte Klappe des Westens gehört Detective James Carter (Chris Tucker), die schnellsten Fäuste des Ostens hat Chief Inspector Lee (Jackie Chan). In "Rush Hour 3" ist das Erfolgsduo zum dritten Mal auf der Leinwand zu sehen - erneut unter der Regie von Brett Ratner.

Globalisierung macht auch vor der Kriminalität nicht Halt: Die ungleichen Partner Carter und Lee übernehmen einen brisanten Fall, der sie - nach Los Angeles und Hongkong - in die französische Hauptstadt Paris führt. Dort betreibt eine chinesische Triaden-Bande dunkle Geschäfte und führt einen Dauerkrieg gegen die Pariser Polizei. Vor Ort versuchen Lee und Carter, das Shy Shen - auch bekannt als "The Spirit of Death" - zu enträtseln, das bestgehütete Geheimnis eines der ältesten Verbrecherimperien der Welt. Für furiose, perfekt choreografierte Kampfszenen und freche Sprüche ist auch im dritten Teil der Film-Reihe gesorgt. Daneben sorgen auch Charakterdarsteller Max von Sydow oder Regisseur Roman Polanski - diesmal als Schauspieler - für Spannung und Humor.

Kinotipps
Das Geheimnis von Neapel

Das Geheimnis von Neapel

Kinotipps
The Darkest Minds - Die Überlebenden

The Darkest Minds – Die Überlebenden

Als gefährlich eingestufte Kinder müssen sich vor Erwachsenen verstecken

Kinotipps
Christopher Robin

Christopher Robin

Als Kind hat Ewan McGregor im Hundertmorgenwald gespielt, jetzt ist er ein Workaholic. Winnie Puuh und seine Freunde eilen ihm ...

Kinotipps
The Equalizer 2

The Equalizer 2

Action-Veteran Denzel Washington nimmt die Mörder einer Freundin ins Visier

Kinotipps
Forever My Girl

Forever My Girl

Country-Sänger Alex Roe trifft in seiner Heimatstadt auf seine Jugendliebe – und seine siebenjährige Tochter

Kinotipps
Don't worry, Weglaufen geht nicht

Don’t Worry, Weglaufen geht nicht

Gus Van Sant verfilmt die Lebens-, Leidens- und Läuterungsgeschichte des kontroversen Karikaturisten John Callahan